1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Bild flimmert :(

Dieses Thema im Forum "Grafikkarten & Monitore" wurde erstellt von -Mike, 12. März 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. -Mike

    -Mike Byte

    Registriert seit:
    15. Februar 2003
    Beiträge:
    17
    Hiho!

    Ich hab da einen Samsung 1200NF Monitor und ne GF2 Pro von Innovision. Irgendwie zittert das Bild beim nahen betrachten und ich weiss nicht wieso... Lautsprecher sind abgeschirmt und Handy ist auch 2 Meter vom Monitor entfernt :/ Wenn ich jetzt hier den Forenbutton von nahem ansehe, dann zittert er total :D
     
  2. -Mike

    -Mike Byte

    Registriert seit:
    15. Februar 2003
    Beiträge:
    17
    Hi, danke schonmal für eure Hilfe

    @ dooyou: Hätte da noch eine GF2 MX und ne Voodoo 3 3000AGP, die werd ich leider erst morgen einbauen können, wäre wirklich gut möglich dass es an der Graka liegt. Das Signalkabel hab ich bereits ausgetauscht, daran lags nicht.

    @ vlaan: Leider hat keiner in meinem Bekanntenkreis ein BNC-Kabel, ehrlich gesagt weiss ich nichtmal wo ich eins kaufen könnte *g das Nokia Proggi hab ich vorhin runtergeladen, danke für den Tip, doch mehr hab ich damit auch nicht erfahren, ausser dass das Bild halt zitterig ist ;)

    Ein BNC-Kabel soll die Bildqualität ja schliesslich besonders bei grossen Auflösungen verbessern, doch damit hab ich leider auch keine Erfahrungen *g

    Gruss
    Mike
     
  3. vlaan

    vlaan Megabyte

    Registriert seit:
    17. April 2002
    Beiträge:
    1.158
    Tja... das ist die grosse Frage..

    hast du die Möglichkeit, dir ein BNC-Kabel auszuleihen?? Mit Sicherheit könnte ich das nämlich nicht sagen...!

    Hast du schon mal den "nokia-monitor-tester" probiert? Damit kannst schauen, ob alles i. o. ist am Monitor.

    Gib den Begriff mal in ne Suchmaschine ein.

    gruß. dim
     
  4. dooyou

    dooyou Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    18. September 2001
    Beiträge:
    548
    also wenn alle einstellungen korrekt sind könnte es auch am ausgang der grafikkarte liegen, falls du die möglichkeit hast tausch sie mal zum testen aus, falls das nichts bringt die kabel...was aber eher unwahrscheinlich ist. auflösung würd ich auch nicht runterstellen bei dem 22er
     
  5. -Mike

    -Mike Byte

    Registriert seit:
    15. Februar 2003
    Beiträge:
    17
    Das wäre eine Innovision Tornado 3D Geforce 2 Pro ( Ich weiss, unbekannt ;) )

    Bei längerem arbeiten ist das Flimmern schon etwas unangenehm... beim zocken merk ich zum glück nichts *g das ist aber nur stellenweise auf dem Bild, links mehr als rechts. Die Auflösung möchte ich auch nicht runter stellen. Könnte es sein dass ein BNC-Kabel das richten könnte oder wär das eher Geldverschwendung? Vielleicht gar ein Fehler am Gerät?
    [Diese Nachricht wurde von -Mike am 12.03.2003 | 20:43 geändert.]
     
  6. dooyou

    dooyou Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    18. September 2001
    Beiträge:
    548
    also der monitor müsste die auflösung und wiederholfrequenz locker schaffen, zumindest laut samsung. was hast du für ne grafikkarte?
     
  7. -Mike

    -Mike Byte

    Registriert seit:
    15. Februar 2003
    Beiträge:
    17
    Hallo,

    in 1600x1200 und 85hz, hab grad testweise auf 1280x1024 eingestellt und da zittert das BIld glaube ich nicht, wenn dann nur ganz mininmal. Denkst du ein BNC-Kabel könnte da helfen?
     
  8. vlaan

    vlaan Megabyte

    Registriert seit:
    17. April 2002
    Beiträge:
    1.158
    Hi,

    auf was für einen Wiederholfrequenz betreibst du den Monitor bei welcher Auflösung?

    gruß. dim
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen