1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Bild friert ein - Graka Schuld?

Dieses Thema im Forum "Grafikkarten & Monitore" wurde erstellt von timitry, 22. August 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. timitry

    timitry Kbyte

    Registriert seit:
    6. September 2002
    Beiträge:
    319
    Also, wenn ich online wc3 zocke friert bei mir manchmal auf einmal der pc ein (lüfter und so laufen noch, und ich sehe dann immer noch das bild aufm monitor) und dann hilft nur noch der reset knopf...
    deutet das auf ein problem mit graka-kühlung hin? wenn ich den pc aufmache läuft es problemlos...
    wenn das echt an der kühlung liegt, wollte ich mir einen neuen kühler holen, wäre so einer ok?
    http://www.ge-store.de/ (unter vga/chip kühler der von revoltec für ti-serie, direkter link geht nicht :/)
    dann würd ich mir den nämlich mal bestellen :)

    mfg tim
     
  2. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.966
    Hi!
    Eine überhitzte Graka macht sich eigentlich in erster Linie durch Grafikfehler bemerkbar, Absturz des Rechners ist natürlich auch denkbar. Wie warm wird denn der Kühlkörper? Sitzt der auch ordentlich auf?
    Könnte ebenso gut an einem zu schwachen/warmen Netzteil oder einer überhitzen CPU liegen...
     
  3. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.966
  4. timitry

    timitry Kbyte

    Registriert seit:
    6. September 2002
    Beiträge:
    319
    tja wie warm er wird weiß ich nicht, könnt ich mit der lüftersteuerung herausfinden die ich mir zusammen mit dem kühler bestellen will...

    woran kann ich denn jetzt erkenn woran es liegt? :(
     
  5. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.966
    Finger lassen sich auch als Temperatursensoren einsetzen, aber nicht in den Lüfter fassen... :rolleyes:
     
  6. timitry

    timitry Kbyte

    Registriert seit:
    6. September 2002
    Beiträge:
    319
    ah ja gute idee an einen 70° heißen cpu zu fassen Oo
     
  7. timitry

    timitry Kbyte

    Registriert seit:
    6. September 2002
    Beiträge:
    319
    ok, also:

    beim cpu kommt an der seite schon ziemlich warme luft heraus, angefaßt hab ich den lieber nicht :/

    bei der graka ist der lüfter selbst ziemlich warm, allerdings ist sonst nirgendwo warme luft...

    am netzteil ist weder vorne das gitter warm, noch kommt hinten warme luft heraus (kommt eigentlich gar keine heraus Oo) (350W, 4A)

    also bestell ich mir am besten graka und cpu kühler oder?^^

    btw: Der Lüfter wär für Cpu doch in ordnung oder? hab nen amd 2100+

    CPU-Kühler
    hoffe der link funzt^^

    hm tut er nicht, also unter cpu kühlern sockel a der von cooltek...
    achja und wie mach ich den link direkt dahin???
     
  8. Everest

    Everest Byte

    Registriert seit:
    25. April 2004
    Beiträge:
    75
    ANDERE MÖGLICHKEIT:

    es kann auch gut sein dass deine festplatte kaputt ist.
    das einfrieren des bildes kann durch eine defekte hdd nämlcih auch ausgelöst werden.!

    check die mal mit einen festplatten-überprüf-tool! :)

    viele grüße Everest
     
  9. hazzard

    hazzard Kbyte

    Registriert seit:
    17. August 2002
    Beiträge:
    240
    Hallo

    Installier dir Everest Home Edition, da kannst Du die Temperaturen von Mainboard, CPU, und HDD ablesen. Poste die Temperaturen hier. Poste außerdem die Amperewerte deines Netzteils bei +3,3V ,+5V ,+12V. Ich rechne auch mit einem Temperaturproblem. Es ist möglicherweise auch eine Lösung 2 Gehäuselüfter einzubauen, einen blasend und einen absaugend. Ich konnte auf diesem Weg meine CPU Temperatur um 10° senken. 2 Enermax Lüfter, regelbar bei Arlt je 9?. Dabei wird deine gesamte Luftzirkulation des Systems verbessert.

    Gruß hazzard
     
  10. Everest

    Everest Byte

    Registriert seit:
    25. April 2004
    Beiträge:
    75
    also langsam hab ich den eindruck hier laufen echt nur noch verwirrte leute rum...

    ICH HAB DOCH NET DAS PROBLEM! WOZU SOLL ICH MIR HOME INSTALLIEREN? AUSSERDEM NIMMT MAN DANN WOHL BESSER AIDA ODER ÄHNLICHES....UND ZU DEN2 GEHÄUSELÜFTER: wer bracuht die schon wenn man ne wakü hat....
     
  11. timitry

    timitry Kbyte

    Registriert seit:
    6. September 2002
    Beiträge:
    319
    ...
    lies bitte erstmal richtig, EVEREST HOME EDITION ist ein Programm, mit dem man Temperaturen ablesen kann, hat mit dir nichts zu tun, außerdem ist das ja auch nicht dein thread hier :P

    @ rest: werds sofort mal machen
     
  12. timitry

    timitry Kbyte

    Registriert seit:
    6. September 2002
    Beiträge:
    319
    Ok, ich habe das jetzt mit dem Berichts tool von Everest gemacht, wenn ich noch was hinzufügen soll, sagt mir bescheid.
    Meine richtige Festplatte ist unter den Temperaturen nicht angegeben, warum weiß ich nicht, wenn man aber unter Laufwerken guckt sind unter der, die angezeigt wird, 1000 infos angegeben, bei der anderen nicht...
    Die Grafikkarte scheint leider auch keinen sensor zu haben :/

    Konfiguration meines PC's
    PC im geöffneten Zustand
    Geschlossen, beim Spielen (da wos abstürzt)

    Dabei ist hinzuzufügen, das der Wert von AUX immer ziemlich doll schwankte, immer 44°, nächste sekunde 78°... (78° war mein bisher gesehener Höchstwert, was ist eigentlich aux?)

    hoffe ihr könnt damit was anfangen^^
     
  13. timitry

    timitry Kbyte

    Registriert seit:
    6. September 2002
    Beiträge:
    319
    ok, hab das problem jetzt whrs im griff, nachdem ich einen 2ten gehäuselüfter eingebaut habe, der die luft raussaugt...
    ihr könnt aber trotzdem gerne sagen, woran es liegen / gelegen haben könnte, falls es doch noch nicht ganz behoben ist :)
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen