1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

Bild gegenüber Ton zu schnell

Dieses Thema im Forum "Software allgemein" wurde erstellt von DuAK007, 19. August 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. DuAK007

    DuAK007 Byte

    Hi,
    ich habe einen Film, wo die Bilder dem Sound davoneilen. Kann mir jemand sagen, wie man die Bilder verlangsamen kann?
    Mit freundlichen Grüßen
    André
     
  2. f.pelkner

    f.pelkner Byte

    guten tach.

    wie meinst du das, "die bilder sind zu schnell"? sind die bilder tatsächlich zu schnell, also wie vorgespult? wenn du meinst, dass erst bild, dann ton kommt, ist das problem einfach zu lösen... lad dir nandub runter und behebe das problem. wie das geht und wo du das ding findest? auf doom9.org gibts alle möglichen downloads und anleitungen. wenns um filme geht, die beste adresse im netz.

    gruß,

    fp
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen