Bild/Ton versetzt, avi

Dieses Thema im Forum "Videobearbeitung, Bildbearbeitung" wurde erstellt von Goblin283, 4. August 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Goblin283

    Goblin283 ROM

    Registriert seit:
    4. August 2005
    Beiträge:
    6
    Ich habe mit der Pinnacle PCTV die folge einer serie aufgenommen.
    Um sie auch auf alle fälle ganz zu haben, habe ich vorher und nacher noch ca. 5 min Luft.

    Format .avi (DV, 720x576)
    unbearbeitet bisher!

    Die ersten Minuten (in der noch eine andere Serie drauf ist) stimmen Bild und Ton noch überein. Mit Beginn der Serie, die ich eigentlich aufnehmen will, kommt ein Rauschen, aber das Bild ist normal! Dieses Rauschen dauert eine ganze Weile an. Das Bild läuft die ganze Zeit normal weiter. Dann hört das Rauschen auf und der richtige Ton fängt an. ABER... Die Serie ist von den Bildern her (sagen wir mal) schon 30 sekunden dran und dann kommt der Ton vom Beginn der Serie.

    Verstanden??? Ich hoffe sehr!!!

    Zur Bearbeitung nutze ich Nero Vison Express.

    Ich habe leider keine einzelnen Stränge Bild/Ton im Avi Format bei NVE.

    Kann mir jemand helfen?

    Braucht ihr noch Infos?

    DANKE!!!

    Gob
     
  2. goemichel

    goemichel Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    12. November 2001
    Beiträge:
    5.890
    Versuch mal mit PVAStrumento oder mit ProjectX die "Aufnahme-Stränge" zu trennen (de-multiplexen). Beide Programme haben eine eingebaute Funktion zur Synchronisation von Video und Audio.
    Siehe auch :
    http://sele.glatter-goetz.net/
     
  3. Goblin283

    Goblin283 ROM

    Registriert seit:
    4. August 2005
    Beiträge:
    6
    Ich hab, nachdem ich im Forum bisschen rumgeschaut hab, beide Programm auf meinen Rechner. Wenn ich das richtig verstehe (und das muss ja nicht der Fall sein), dann funktionieren die nicht mit avi. Soll ich das Video (ungeschnitten) dann in ein anderes Format zB mpg oder so umwandeln?
     
  4. goemichel

    goemichel Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    12. November 2001
    Beiträge:
    5.890
    ...uups, hab ich völlig übersehen, sorry.
    Nein, nicht vorher umwandeln, besser hinterher.
    Zum Thema asynchron/manuelle Synchronisierung versuch mal:
    http://german.****9.org/virtualdub_procedures-ger.htm#mansynch <-- ersetze **** durch ein Ballerspiel deiner Wahl ;)
     
  5. Goblin283

    Goblin283 ROM

    Registriert seit:
    4. August 2005
    Beiträge:
    6
    Ich hatte ja vorher schon das Forum durchsucht wg Bild/Ton asynchron. Aber keiner hat avi aufgenommen. Deswegen suche ich ja speziellen Rat :)

    Wenn ich es zuerst umwandle, dann könnte ich ja die genannten Programme verwenden oder? Warum sollte ich das lieber lassen? Wenn ich nichts vorher schneide, was kann passieren? :confused:

    Ich spiele keine Ballerspiele.... Was steht denn auf den Seiten. Kannst Du mir bitte den link voll geben?

    Danke!
     
  6. goemichel

    goemichel Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    12. November 2001
    Beiträge:
    5.890
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen