Bildbearbeitung

Dieses Thema im Forum "Software allgemein" wurde erstellt von engy, 16. Januar 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. engy

    engy ROM

    Registriert seit:
    16. Januar 2004
    Beiträge:
    1
    Hallo,

    wer kann mir helfen? Ich suche ein Bildbearbeitungsprogramm, das schnell und einfach Bildelemente ausschneiden kann - z.B. ich fotografiere eine Hose auf dem Laminatboden, möchte Sie aber auf schwarzen Hintergrund legen. Ich wünsche mir ein Programm, dass mit einen Klick auf "die Hose" nur das Objekt aus dem Bild ausschneidet und in ein neues einfügt.

    Gibt es so ein Programm? Wenn ja, wie funktioniert es?

    Viele Grüße

    Nicole Engels:aua:
     
  2. NEONeo

    NEONeo Guest

    :bet: Danke!
    Hab ich gleich mal in den Favoriten gespeichert:jump:
     
  3. Rattiberta

    Rattiberta Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    22. März 2003
    Beiträge:
    5.526
    Hallo NEONeo,

    falls Du mal eine spezielle Anleitung für eine Bildbearbeitung brauchst, schau mal auf dieser Homepage nach.
    http://www.juergens-workshops.de/
    (Der Inhaber erklärt dort auch ausführlich mit vielen Bildern, wie man einen Dackel mit Photoimpakt freistellen kann.)

    Der Betreiber hat sich wirklich viel Mühe gegeben.

    MfG Rattiberta
     
  4. NEONeo

    NEONeo Guest

    klar und ich döddel such das wie verrrückt!
    Brauchte diese Funktion auch:jump:
    Danke Rattiberta!:spitze:
     
  5. Rattiberta

    Rattiberta Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    22. März 2003
    Beiträge:
    5.526
    Ergänzung:

    Diese Aktion heißt "freistellen". Wenn Du ein Grafikprogramm mit Hilfefunktion hast, solltest Du nach Eingabe dieses Begriffs eine Anleitung speziell für Dein Programm erhalten.

    MfG Rattiberta
     
  6. Rattiberta

    Rattiberta Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    22. März 2003
    Beiträge:
    5.526
    Hallo engy,

    die von Dir gewünschte Operation kannst Du mit jeder beliebigen Grafik-Suite durchführen.
    Ein möglicher Weg wäre so:
    Bild öffnen, die Hose mit einem Maskenwerkzeug markieren, bei gutem Kontrast reicht meist ein Klick mit dem "Zaubermasken"-Werkzeug, ansonsten mußt Du die Maske manuell um das Objekt legen.
    Dann wird die Maske "invertiert" und damit ist praktisch alles, außer der Hose markiert. Mit einem Füllwerkzeug füllst Du den Bereich mit schwarzer Farbe. (Maske entfernen)

    Dann vergrößerst Du das Bild, dass Du jeden Pixel sehen kannst und bearbeitest mit Pinselwerkzeug eventuell verbliebene Pixel des Laminatfußbodens mit schwarzer Farbe nach.

    Programme: z.B. Picture Publisher, Ulead Photoimpact, ...

    MfG Rattiberta
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen