Bildbearbeitungsprogramm

Dieses Thema im Forum "Software allgemein" wurde erstellt von TZ2003, 22. Januar 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. TZ2003

    TZ2003 ROM

    Registriert seit:
    22. Januar 2003
    Beiträge:
    1
    Hallo,

    ich suche ein einfaches kostenloses bzw. günstiges Bildbearbeitungsprogramm. Wo kann ich eines downloaden? Ist es auf Deutsch oder Englisch? Ist es einfach zu Bedienen? Oder gibt es eines das Ihr von den beiliegenden Heft CDs kennt?

    Ich arbeite übrigens mit Xp.

    Vielen Dank im voraus
    Thomas
     
  2. Schlossie

    Schlossie Byte

    Registriert seit:
    27. Januar 2003
    Beiträge:
    24
    Hi, dann ist der Micrografx Picture Publisher 8.0 das ideale Programm.
    Kostenloser Download bei:
    http://www.shareware4u.de/detail_templ.php?ProgrammID=727&Dl=1&Alt1=1&PHPSESSID=5cc8a1428f8b2395868f4f6e210d1291
    Gimp ist auch gut, aber sehr gewöhnungsbedürfig.
    Ich habe es von einer Chip-Ausausgabe als Heft-CD (5/2002 ?)
    Alle anderen Programme sind mir zu kompliziert und hier habe ich mich sehr schnell reingefunden.
    cu
     
  3. ralfeberle

    ralfeberle Byte

    Registriert seit:
    31. Oktober 2002
    Beiträge:
    32
    Hallo!

    Wenn es Dir hauptsächlich um Digitalfoto Optimierung geht, wirst Du nichts besseres - auch nicht PhotoShop - finden, als FixFoto. Es wird als Shareware vertrieben auf www.j-k-s.com, Kostenpunkt 30,- €, deutsch und total auf Anfängerbedienbarkeit ausgerichtet. Zudem gibts ein extrem aktives Forum zum Programm mit direkter Verbindung zum Hersteller/Programmierer.

    Mir war alleine schon die Weißabgleichsfunktion so ausschlaggebend, es zu kaufen. Andere beispielsweise sind schon von der Xe847-Funktion (in Lizenz von www.xe847.com) so überzeugt, um es sich zuzulegen. Nebenbei gesagt, nur FixFoto kann Xe847 in beliebiger Stärke dem Bild zumischen.

    Gruß,

    Ralf
     
  4. sete

    sete Byte

    Registriert seit:
    5. Oktober 2000
    Beiträge:
    35
    Zum einfach Betrachten nehm ich den im Microsoft-Office-Paket enthaltenen Photo Editor.

    Der macht mir die PICs am schnellsten auf.
     
  5. nightwing

    nightwing Kbyte

    Registriert seit:
    21. März 2001
    Beiträge:
    412
    Hi sete,

    Irfanview ist immer eine hervorragende Empfehlung und für mich unersetzlich, allerdings hauptsächlich ein Bildbetrachter, die Bildbearbeitung ist nur rudimentär! ;)

    Grütze nightwing
     
  6. sete

    sete Byte

    Registriert seit:
    5. Oktober 2000
    Beiträge:
    35
    Ich kann da nur IrfanView empfehlen - findest Du auf der PC-Welt-HP.
     
  7. Boris_the_Blade

    Boris_the_Blade Byte

    Registriert seit:
    9. Januar 2003
    Beiträge:
    86
    wie wärs mit Gimp : s\'gibts für linux und windows

    ist meiner kenntnis nach gratis und leicht runterladbar !

    siehe : http://www.pcwelt.de/tests/software-tests/bildbearbeitung/2189/
    [Diese Nachricht wurde von Boris_the_Blade am 22.01.2003 | 21:37 geändert.]
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen