1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

bilder auf dvd brennen

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von zelta78, 20. Januar 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. zelta78

    zelta78 ROM

    Registriert seit:
    20. Januar 2004
    Beiträge:
    3
    Hallo!

    Kann mir hier bitte jemand genau erklären, wie ich Bilder auf eine CD bzw. DVD brenne, damit das ganze dann am DVD-Player läuft. Hatte damit noch nie was zu tun und hoffe auf hilfreiche Anleitungen von euch.

    Danke!!
    Olivia
     
  2. tassetee1

    tassetee1 Kbyte

    Registriert seit:
    21. Januar 2003
    Beiträge:
    461
    Erste Frage: Kann der DVD Player Jpg darstellen?
    Wenn ja eine einfache DatenCD erstellen und die Bilder Draufbrutzeln.

    Wenn nein eine Video CD erstellen und in das sich öffnende Fenster die Bilder kopieren und brennen.

    Hinweis: Nero macht das nur in schlechter Qualität. Daher lieber ein anderes Programm wählen: Sonic MyDVD oder eines der vorher genannten.
     
  3. wu-wolle

    wu-wolle Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    26. Juli 2003
    Beiträge:
    5.305
    Mein Favorit ist ja "Magix Fotos auf CD&DVD 3.0". Bin gerade dabei mich dort einzuarbeiten... und die Möglichkeiten sind wirklich erstaunlich...
     
  4. raven01

    raven01 Kbyte

    Registriert seit:
    17. September 2002
    Beiträge:
    151
    Hi, falls du als Programm Nero 6 benutzen willst, geht das hier ganz einfach. Du stellst eine Diashow (auch mit Musikuntermalung) mit Nero Vision Express zusammen. Die läuft auch auf dem Stand-Alone Player.
    Zur Anleitung: Steht in den mitgelieferten Handbüchern. Step by Step erklärt.

    Habe selbst schon solche Foto-Shows erstellt, echt Top!!!

    Viel Erfolg,

    Raven:D :D :D
     
  5. wu-wolle

    wu-wolle Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    26. Juli 2003
    Beiträge:
    5.305
    Nu war ich schneller...:p
     
  6. wu-wolle

    wu-wolle Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    26. Juli 2003
    Beiträge:
    5.305
    Der interne Windows Movie Maker (aber erst die 2er Version, glaube ich) ist in der Lage aus Bildern (*.jpg's) einen Videostream zu erstellen... Diesen kannst du dann als (S)V-CD brennen...

    Gruß
    wolle
     
  7. goemichel

    goemichel Guest

    Dazu gibt es bestimmt bei "nero" in der Hilfe oder im Handbuch viel zu lesen ;)

    Gruß, Michael
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen