Bilder aus VHS-Filmen grabben

Dieses Thema im Forum "Software allgemein" wurde erstellt von Peregrin, 31. Juli 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Peregrin

    Peregrin ROM

    Registriert seit:
    31. Juli 2003
    Beiträge:
    2
    Ich habe eine WinTV PCI TV-Karte und habe damit bisher immer Einzelbilder über die integrierte Snapshot-Application gecaptured. Nun möchte ich das ganze aber mit aufgenommenen Filme auf VHS machen. Videorecorder mit TV-IN der TV-Karte ist auch verbunden, Bild sieht man.
    Nur welche Software ist denn zu empfehlen, wenn ich über diesen Weg einzelne Images aus VHS-Filmen grabben möchte? Und was kann ich tun, um die Qualität der Bilder zu verbessern (im Vergleich zur Snapshot-Application)? Denn eine akzeptable Qualität erreiche ich erst bei einer Auflösung von 320x240, was ein bisschen klein ist.

    Vielen Dank im Voraus für Eure Antworten!
     
  2. Peregrin

    Peregrin ROM

    Registriert seit:
    31. Juli 2003
    Beiträge:
    2
    Danke für den Tipp! Ich hab mir das Programm mal runtergeladen und es ausprobiert. Funktioniert soweit ganz einwandfrei. Ich habe nur ein Problem und zwar sind bei normal bis stark bewegten Bildern horizontale Streifen zu sehen, d.h. die Qualität ist nicht berauschend. Habe auch schon mehrere Deinterlace-Methoden ausprobiert, aber bei keiner bekommt man das richtig hin. Vielleicht hast du da noch einen Tipp für die Einstellungen?!

    Ansonsten bin ich für weitere Vorschläge dankbar.
     
  3. nordlicht3

    nordlicht3 Megabyte

    Registriert seit:
    20. Juni 2002
    Beiträge:
    1.290
    Mit dem "Dscaler" funktioniert das prima
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen