Bilder im IE 6 sp1 unter XP Home

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von Istv5, 8. April 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Istv5

    Istv5 Byte

    Registriert seit:
    24. März 2003
    Beiträge:
    28
    Tach zusammen!

    Hat jemand eine Idee warum im IE / die Bilder nur teilweise dargestellt werden? Manchmal sind nur rote X-en zu sehen, beim naechsten Laden ist alles da. Das Problem tritt auf, seitdem ich ich alle Cookies und Temporary Internet Files gelöscht habe. Jemand eine Idee?

    Gruß
     
  2. lin-win

    lin-win Byte

    Registriert seit:
    12. April 2003
    Beiträge:
    119
    Der InternetExplorer 6.0 hat unter XP, nach der Installation des SP1 ziemliche Probleme, Daten von einem Sqid-Proxy zu beziehen. Meist bezieht sich das aber auf die komplette Seite, die erst vollständig angezeigt wird, nachdem man "Aktualisieren" bzw. F5 ausgeführt hat.
    Das Problem besteht bei uns bei ca. 1000 Usern, nachdem auf SP1 aktualisiert wurde :-( und keiner kennt wirklich eine Lösung.
     
  3. MichaelausP

    MichaelausP Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    20. Juni 2001
    Beiträge:
    2.985
    Platzhalter\' - die roten Kreuze, angezeigt bekommst. Schau mal unter <Extras-Internetoptionen-Erweitert> in den Einstellungen für Multimedia, ob das Häckchen bei >Bilder anzeigen< und >Platzhalter für den Bilderdownload anzeigen< gesetzt ist. Bei dir fehlt sicher der erste Hacken, der zweite ist nicht wirklich wichtig, sollte auch kein Hacken haben.

    Viel Erfolg.
     
  4. Jörn Stadelmann

    Jörn Stadelmann Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    7. April 2001
    Beiträge:
    4.450
    Benutzt du einen Proxy-Server?

    Normalerweise zeigt der IE die Roten X}e an, wenn er das Bild nicht finden kann, bzw es noch nicht bekommen hat. Desweiteren ist dafür die Option "Platzhalter für den Bilder Download anzeigen" nötig.

    J2x
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen