Bilder in mail direkt einbinden

Dieses Thema im Forum "Mail-Programme" wurde erstellt von spekuli, 31. Oktober 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. spekuli

    spekuli ROM

    Registriert seit:
    31. Oktober 2003
    Beiträge:
    4
    Hi!
    Weiß jemand, wie man ein Bild direkt in eine mail einbindet, also das Bild nicht in einem Anhang mitschickt?
    Braucht man da ein php-Script? Oder wie oder was...? Ich kann das einfach nicht rauskriegen, es blickt da wohl kaum einer durch.

    Die Sache ist deswegen interessant, weil viele Leute nicht gern e-mai-Anhänge öffnen.
    Gruss
    sp.
     
  2. spekuli

    spekuli ROM

    Registriert seit:
    31. Oktober 2003
    Beiträge:
    4
    Habe jetzt TheBat als mailprogramm und kann damit prima Bilder direkt einbinden und abschicken. Bei hotmail werden sie gleich richtig dargestellt, ansonsten gibt es Unterschiede. Bevor man ein Bild direkt einbindet und verschickt, sollte man also wissen, ob der Empfänger-Mailprovider Bilder in mails auch ohne weiteres darstellt.
    Damit ist für mich erst mal alles klar. Danke an die Ratgeber.
    Gruss
    sp.

    ...in TheBat muß man unbedingt unter Optionen einstellen, daß die mails bei den mail-providern (hotmail, gmx etc.) nicht automatisch beim Abruf gelöscht werden.
     
  3. Gast

    Gast Guest

    Jedes Mailprogramm kann das. Auch Eudora. Auch Outlook. Auch Mozilla. Auch TheBat! Auch Pegasus. Auch GeMail. Auch FoxMail....
    Mal abgesehen davon, dass es umfangreiche Hilfeseiten zu Outlook gibt, wie z.B. die www.oe-faq.de, solltest du Outlook besser nicht benutzen, denn es ist hochgradig anfällig für Mailwürmer, da es die HTML-Engine des Internet Explorers nutzt und damit auch seine Sicherheitslücken erbt und außerdem viele Dinge wie korrektes Deklarieren von Umlauten nur nach mühevollen EIngriffen und mit Zusatztools beherrscht. Als Newsreader ist es dann gänzlich ungeeignet.
    Mit Outlook machst du dich früher oder später bei deinen Kontakten unbeliebt und öffnest ganz unnötigerweise eine Sicherheitslücke.
     
  4. spekuli

    spekuli ROM

    Registriert seit:
    31. Oktober 2003
    Beiträge:
    4
    Hab' gar kein Mailprogramm. Mein outlook express (Version 6.00, aufgespielt über update auf IE Explorer 6.00) funktioniert nicht, da kommt immer so eine komische Fehlermeldung: "Das Wechseln der Identität wurde abgebrochen. Die aktuelle Identität konnte nicht geändert werden, da eine der Anwendungen nicht gewechselt werden konnte."

    Hab bislang noch keinen gefunden, der mir da helfen kann.

    Könnt Ihr ein Mailprogramm empfehlen, das direkte Bildeinbindung ermöglicht? Audora?

    Schon mal danke.
    sp.
     
  5. Gast

    Gast Guest

    Du wurdest bereits gebeten, dein Mailprogramm zu nennen, damit man dessen abweichenden Bezeichnungen Rechnung tragen kann. Dein Mailprovider ist eher nebensächlich.
    Wenn du kein Mailprogramm verwendest, sondern ausschließlich über eine Webseite im Browser deine Mails verwaltest, dann nimm doch bitte die Hilfe dieser Webseite in Anspruch.
     
  6. spekuli

    spekuli ROM

    Registriert seit:
    31. Oktober 2003
    Beiträge:
    4
    Inline, Plaintext, Textplain - jetzt blicke ich endlich durch. Weiß nur immer noch nicht, wie's denn nun geht. Ich verwende übrigens hotmail und gmx.
    Vielleicht kann jemand die Sache noch mal für Blöde (wie mich) erklären.
    Gruss
    sp.;)
     
  7. Gast

    Gast Guest

    Bilder können sowohl inline als auch als Anhang verschickt werden.
    Technisch gesehen ist es dasselbe, nur mit dem Unterschied, dass ein Inline-Image in einer HTML-oder Textplain-Mail gleichermaßen INNERHALB der Mail angezeigt werden, sofern der Mailclient die Anzeige nicht generell verbietet, während ein explizit als Anhang deklariertes Bild eben auch nur bei Öffnen des Anhangs angezeigt wird.
    HTML hat in Mails nichts zu suchen. Dafür gibts Grußkarten aus Papier.
    Bei mir werden HTML-Mails prinzipiell (aus Sicherheitsgründen) als Plaintext angezeigt und dort eingebundene Inline-Bilder folglich nur als Anhänge, die man extra öffnen muss, wenn man es denn will.
    Inline-Bilder in Plaintextmails dagegen lass ich durchaus zu....bei den Absendern, von denen ich sie vorher angefordert habe (Schick mir mal einen Screenshot).
     
  8. kalweit

    kalweit Hüter der Glaskugel

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    31.485
    Ob so oder so, ich lasse überhaupt keine Grafiken in Mails anzeigen - ist also egal ob du mir eine Mail mit Bildanhang schickst ;) btw. wenn du uns verrätst, welches Mailprogramm du verwendest, könnte man dir u.U. weiterhelfen.

    Gruss, Matthias
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen