Bilder in Postergröße - welches Programm

Dieses Thema im Forum "Software allgemein" wurde erstellt von Gramonter, 22. Juni 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Gramonter

    Gramonter Byte

    Registriert seit:
    12. Januar 2001
    Beiträge:
    127
    Hallo,

    ich werde demnächst umziehen und meine Frau wünscht sich so sehr, daß Sie einen Teil einer Wand mit dem Foto unseres Sohnes verziert.

    Nun denke ich, gibt es einige Programme mit dem ich dies realisieren kann, nur welches?

    Ich möchte gern ein Foto vergößern, sagen wir auf 200x150 cm oder vielleicht in Lebensgröße (sollte auch reichen) und das ganze dann drucken. Die ganzen DIN A4 Blätter sollte ich dann ohne Probleme verbinden und kleben können, um dann ein großes Bild zu haben.

    Fototapete ist einfach zu teuer... da erscheint mir diese Methode am besten...

    Wer kann mir helfen und ein deutschsprachiges Programm nennen, welches dies kann????

    Vielen Dank für Eure Hilfe.

    Peter
     
  2. Yorgos

    Yorgos Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    2. Februar 2003
    Beiträge:
    3.963
    Hi,

    schau mal ob da etwas passendes dabei ist
    http://www.giga.de/dbout/reporter5/fullstories/nr10957.html
    http://www.zdnet.de/downloads/programs/i/q/de0004IQ-wc.html
    http://www.winsoftware.de/index.php3?menu=69&product=1831&position=21

    mfg
    Y
     
  3. Gramonter

    Gramonter Byte

    Registriert seit:
    12. Januar 2001
    Beiträge:
    127
    Hallo,

    gibt es denn nichts, womit ich die Bilder größer drucken kann?

    Es sollten schon ca. 100cm sein.

    Picture IT von Microsoft kann es nicht...
    und 60x80 ist noch zu klein...

    Kann denn da wirklich keiner helfen?

    Peter
     
  4. AMDUser

    AMDUser Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    11.958
    Hallo,

    dank eines A3 Druckers druckt sie gleich auf A3-Papier
     
  5. ulrik

    ulrik Kbyte

    Registriert seit:
    15. Mai 2000
    Beiträge:
    332
    n Tip:
    Die Drucke mit einem Pritt-Stift oder ähnliches (kein Flüssigkleber)
    aneinanderkleben und zum Schluß auf der Rückseite alle Klebekanten
    mit hauchdünnem glasklaren Tesafilm sichern.
    Das Foto sollte übrigens vorher stark verschärft werden- aus der
    Ferne sieht\'s dann knackiger aus.
    MfG.
    [Diese Nachricht wurde von ulrik am 23.06.2003 | 13:23 geändert.]
     
  6. Gramonter

    Gramonter Byte

    Registriert seit:
    12. Januar 2001
    Beiträge:
    127
    Es reicht mir ja auch Druckrogramm, welches Bilder mit einer Größe von 100 cm und mehr einfach so teilt, daß ich das Bild nach dem Drucken einfach zusammensetzen kann...

    Grüße
    Peter
     
  7. Gramonter

    Gramonter Byte

    Registriert seit:
    12. Januar 2001
    Beiträge:
    127
    Hallo

    danke....

    druckt sie auf DIN A3 oder druckt sie dann 4 DIN A4 Seiten und klebt sie dann zusammen?, denn das sollte möglich sein...
     
  8. AMDUser

    AMDUser Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    11.958
    Hallo,

    ob}s mit dem Programm auch bis zu deiner gewünschte Grösse geht, keine Ahnung. Einer meiner (Stief-) Töchter arbeitet ziemlich viel mit MS Picture-it (Foto) Premium und druckt damit auf bis zu DIN A3 Grösse aus. Kannst ja mal bei MS auf der Seite nachschauen was da sonst noch angegeben ist/ wird.

    Andreas
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen