Bilder nach eMail-Übertragung kaputt

Dieses Thema im Forum "Mail-Programme" wurde erstellt von sri, 8. November 2001.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. sri

    sri Byte

    Registriert seit:
    27. August 2001
    Beiträge:
    59
    Kaum ein Bild erreicht den Empfänger unbeschädigt, falls es überhaupt geöffnet werden kann; Demo siehe http://www.apostelgemeinde.de/Demo_Bilder_eMail.htm

    Packe ich die Bilder vor dem Versenden als Zip- oder Rar-Archiv, erhält der Empfänger grundsätzlich ein beschädigtes Archiv, das er nicht öffnen kann.

    (Auf Datenträger, z.B. Diskette oder CD-ROM, an andere Rechner übertragen, können die Bilder jedoch ohne Fehler geöffnet werden.)

    Wo könnte das Problem liegen??? Ich arbeite unter Windows 2000 SP 2 mit Outlook 2000 und PhotoImpact 6. Rechner: P III, 1 Ghz, 640 MB Arbeitsspeicher.
    [Diese Nachricht wurde von sri am 08.11.2001 | 17:32 geändert.]
    [Diese Nachricht wurde von sri am 08.11.2001 | 17:36 geändert.]
    [Diese Nachricht wurde von sri am 08.11.2001 | 17:39 geändert.]
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen