1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Bilder werden im Browser falsch dargestellt !

Dieses Thema im Forum "Grafikkarten & Monitore" wurde erstellt von luce09126, 21. April 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. luce09126

    luce09126 ROM

    Registriert seit:
    21. April 2006
    Beiträge:
    2
    Wir haben ein Fujitsu Siemens Notebook (Amilo 1645), welches wir neu gekauft haben.
    In den ersten Monaten war alles normal, aber seit der Installation einer Vodafone UMTS-Datenkarte haben wir immense Probleme bei der Bilddarstellung auf Websites im Online-Modus.

    Die Bilder sind entweder sehr unscharf (wie sehr stark komprimierte Jpg) oder fehlerhaft, was die Anzahl der Farben angeht (als ob man Gifs auf 2-4 Farben runtersetzt).
    Das Problem tritt nur im Browser auf, wenn die Seiten Online angeschaut werden. Rufen wir dieselben Seiten lokal auf der Festplatte auf, werden die Bilder korrekt dargestellt. Wir haben auch sonst keine Probleme bei anderen Anwendungen wie Photoshop oder z.B. beim Betrachten von Bildern mittels Windows Bild- und Faxanzeige.

    Es betrifft sowohl unsere selbst erstellten Websites und Bilder als auch fremde.
    Wir haben zuerst den Internet Explorer benutzt und haben dann Firefox installiert. Ein paar Tage lang ging es gut, aber dann fingen die Bilderprobleme auch bei Firefox an.

    Die Grafik des Notebooks ist übrigens ein Build in SiS M760.

    Wir haben keine Ahnung, warum die Bilder Online falsch dargestellt werden, zumal es auch nicht alle betrifft. Ist es ein Virus? Eine fehlerhafte Einstellung? Oder ist gar etwas mit dem Grafikchip nicht in Ordnung?

    Wir wissen nicht, ob es sich um einen Garantiefall handelt, können aber im Moment nicht auf das Notebook verzichten. Die Sache ist dringend, also wenn jemandem das Problem bekannt vorkommt oder wenn ihr Tipps oder so habt, dann lasst es uns bitte wissen.

    Vielen Dank.
     
  2. steppl

    steppl Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    30. Juni 2004
    Beiträge:
    6.613
    Probiere mal, die Seite mit "Strg+F5" neu zu laden. Ändert sich was? Wenn ja: Ruf deine Vodafone-Hotline an, dort kann man dir einen Download-Link für eine andere Zugangssoftware geben. Die Reduzierung der Auflösung ist im Sinne der Performance gewollt.

    Schau dir das mal an:
    http://www.vodafone.de/unternehmen/presse/43768_59653.html
     
  3. luce09126

    luce09126 ROM

    Registriert seit:
    21. April 2006
    Beiträge:
    2
    ... aber das Bilderproblem besteht nicht nur, wenn man via UMTS Online ist. Das Problem besteht genauso über WLAN oder wenn man per Analog- oder ISDN Telefonanschluss surft.

    Ich habe das Notebook jetzt nicht hier, um Deinen Vorschlag zu testen. Aber ein guter Ansatzpunkt ist es allemal, weil die Probleme ja erst seit UMTS bestehen.

    Kann es sein, dass die Vodafone Software irgendwelche Einstellungen nachhaltig verändert, die auch bei Nichtgebrauch von UMTS bestehen bleiben? Wir haben die Software bisher nicht deinstalliert, weil wir dadurch bestimmte Verbrauchs-Statistiken etc. verlieren würden.

    Gruß, Luce
     
  4. kalweit

    kalweit Hüter der Glaskugel

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    31.485
    Ich würde mal sagen, dass diese Software über einen Proxy bei Vodafone die Seiten abholt, wo diese nachbearbeietet werden. Schau mal in den Proxyeinstellungen deines Browsers nach und lösche diese ggf.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen