1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Bildschirm abhängig von Grafikkarte ?

Dieses Thema im Forum "Grafikkarten & Monitore" wurde erstellt von Ti52, 9. Januar 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Ti52

    Ti52 Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    19. August 2002
    Beiträge:
    694
    Hallo !
    Ich möchte mir einen neuen Monitor zulegen ! Er sollte ein TFT Bildschirm sein mit min. 17 Zoll besser 18 Zoll ! Ich habe aber leider nur 520 Euro zu Verfügung !! Ich spiele meist mit meinem PC ! Stimmt es das der Bildschirm auch von der Grafikkrte abhängig ist ?? Ich habe eine GForce4 TI 4200 von Crative ! 64MB DDR Ram ! Was würdet ihr mir für einen Bildschirm empfehlen ??
    Vielen Dank ! Sebastian
     
  2. T_2000

    T_2000 Kbyte

    Registriert seit:
    2. Januar 2002
    Beiträge:
    294
    Hi,

    Das ist ein Röhrenmonitor. So einen großen TFT könnte ich mir gar nicht leisten. Bei Aldi, wenn sie ihn denn irgendwann mal wieder haben, kostet der gerade mal ca. 180 ?. Hat bei einem PC-Welt Test ganz gut abgeschlossen und wäre in die Top-Ten gekommen. Er wurde aber außer Konkurrenz getestet.

    Gruß Karsten
     
  3. Ti52

    Ti52 Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    19. August 2002
    Beiträge:
    694
    Ok ! Aber ist dieser Monitor ein TFT oder ein Röhrenmonitor ?
     
  4. T_2000

    T_2000 Kbyte

    Registriert seit:
    2. Januar 2002
    Beiträge:
    294
    Hi,

    ich mache beides, aber ich spiele auch aktuelle Spiele, wie z.B. Unreal Tournament 2003, was ja nicht gerade für seine Langsamkeit bekannt ist.
    Ich habe mir den 19" Monitor von Aldi gekauft und bin damit bisher zufrieden.

    Gruß Karsten
     
  5. Ti52

    Ti52 Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    19. August 2002
    Beiträge:
    694
    Darf ich fragen was du für einen Monitor du hast ?? Was machst du am PC Spielen oder Büro ?
     
  6. apics

    apics Byte

    Registriert seit:
    11. Januar 2002
    Beiträge:
    29
    Hi,

    das kann ich nur bestätigen. Habe mit einen teuren und an sich auch sehr guten EIZO TFT meine Erfahrung gemacht. Bei schnellen Spielen kannst Du TFT zur Zeit echt noch vergessen. Die Teile sind toll und chick, aber für Spieler taugt das nicht.
    Kauf lieber nen guten 19" Röhren Monitor und investier das gesparte Geld in eine korrekte Grafikkarte

    Gruß
    Andreas

    So, jetzt ohne Fehler (Scheiss Notebook Tastatur)
    [Diese Nachricht wurde von apics am 09.01.2003 | 18:24 geändert.]
     
  7. T_2000

    T_2000 Kbyte

    Registriert seit:
    2. Januar 2002
    Beiträge:
    294
    Hi,

    wer hätte nichte gerne einen großen TFT *g*. Wenn du einen TFT kaufst bei dem die Response Time zu groß ist, dann bekommst du bei schnellen Bewegungen Schlieren und das dämpft die Freude an einem TFT dann doch recht gewaltig.
    Und eben aus diesem Grund rate ich dir zu einem normalen 19" Monitor, da hast du diese Probleme nicht. Davon abgesehen bekommst du schon für 250-300 ? gute bis sehr gute Geräte.

    Gruß Karsten
     
  8. Ti52

    Ti52 Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    19. August 2002
    Beiträge:
    694
    Also würdest du mir zu einem 19 Zoll Röhren Monito raten ! ? Aber ich hätte so gerne nen TFT aber ich möchte wiederrum einwandrei spielen können !!! Welche Probläme gebe es denn wenn ich jetzt einen TFT mir einer Respon Time die etwas größer ist nehmen würde ??
    THX Sebi
     
  9. T_2000

    T_2000 Kbyte

    Registriert seit:
    2. Januar 2002
    Beiträge:
    294
    Hi,

    wenn der TFT eine Response Time von 20ms hat, dann gehts.
    520 ? sind in der Tat ne ganze Menge Geld aber TFTs in dieser Größe kosten leicht auch mal fast das doppelte.
    Meiner Meinung nach sind normale 19" Röhrenmonitore für Leute die hauptsächlich am PC spielen am besten geeignet. Vor allem wegen dem sehr guten Preis-/Leistungsverhältnis.

    Gruß Karsten
     
  10. Ti52

    Ti52 Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    19. August 2002
    Beiträge:
    694
    Warum sind TFTs nicht für schnelle Spiele geeignet ?? Wenn z.B.: der TFT eine Response Time von 20ms hat dann passt es doch ? Und was meinst mit der Preisklasse ? 520 Euro ist doch viel !
    Druß Sebi
     
  11. T_2000

    T_2000 Kbyte

    Registriert seit:
    2. Januar 2002
    Beiträge:
    294
    Hi Sebastian,

    du musst bei TFT-Bildschirmen auf die Reaktionszeit achten. Diese sollte möglichst niedrig sein. Ich meine sie sollte nicht über 20ms liegen, damit man keine Schlieren bekommt beim Spielen oder auch Film gucken.
    Bezüglich der Grafikkarte die du hast brauchst du nichst bestimmtes zu beachten.

    Gruß Karsten
     
  12. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.976
    Hi Siegfried!
    Mag ja sein, daß die meisten Spiele keine Probleme machen. Aber wenn Du sagst, daß man beim Scrollen was merkt, dann wird auch bei hektischen Bewegungen in 3D-Shootern ein gewisses Verwischen des Bildes zu bemerken sein, oder?
    Gruß, Andreas
     
  13. ossilotta

    ossilotta Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    1. Juli 2001
    Beiträge:
    8.646
    hallo andreas,

    wollte nur mal so einflechten, ich habe mir ja auch im oktober 2001 zwei tfts von AOC 17" gekauft. reaktionszeit liegt um die 40ms.
    ich spiele alles auf diesen schirmen und habe keinerlei probleme.ich glaube hier wird viel übertrieben.

    wo die tfts probleme machen, ist eigentlich nur, wenn man das bild scrollt.

    mfg siegfried
     
  14. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.976
    Ja, 20ms wäre super (Als Meßwert, keine Herstellerangaben...)
    Die wenigen Geräte unter 500? kann man doch an einer Hand abzählen und die gibts vorwiegend bei Aldi, Lidl & Co., also meist nicht ständig.
     
  15. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.976
    Hi!
    Der Bildschirm ist nur insofern von der Graka abhängig, daß beide die selbe Steckernorm haben sollten.
    Du kannst ansonsten jeden Schirm an jeder Karte betreiben.
    Für schnelle Spiele sind TFTs nur selten gut geeignet, eine Response-Zeit von <25ms sollten sie schon haben und das schaffen nur wenige 17zöller, erst Recht in dieser Preisklasse.
    Gruß, Andreas
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen