1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

bildschirm bleibt schwarz ..nichts geht mehr

Dieses Thema im Forum "Grafikkarten & Monitore" wurde erstellt von katharina1306, 26. Mai 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. katharina1306

    katharina1306 Byte

    Registriert seit:
    26. Mai 2006
    Beiträge:
    11
    hallo an alle,

    auch auf die gefahr,dass dieses thema schon oft angesprochen wurde....ich weiss nicht mehr weiter :confused:

    wenn ich meinen pc starte sehe ich nur sehr kurz den ersten bildschirm ,sofort danach wird der bildschirm schwarz und ich kann nichts mehr machen
    entweder zeigt der monitor dann nur die meldung :kein signal
    oder : frequenzen werden nicht unterstützt

    da der bildschirm schwarz ist hab ich keine ahnung was ich danach noch machen soll

    leider kann ich euch jetzt nicht genau sagen wie mein system aussieht

    amd sempron 3000+
    as rock k7vt4a pro
    ati radeon 9200
    512 mb ram
    80 gb festplatte

    (sorry wegen der lausigen angaben aber besser weiss ich es im moment nich)

    mein monitor ist ein tft von der firma acer (al 1714)

    danke im voraus für die hilfe:)

    katharina
     
  2. normalbürger

    normalbürger Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    3. April 2005
    Beiträge:
    3.212
    Falsche Frequenz und/oder Auflösung eingestellt.
    Windows im Abgesicherten Modus Starten (f8-Taste gedrückt halten bei Start)
    Dann Auflösung auf sagen wir mal 800x600 und 60Hz einstellen. Dann sollte beim "Normalstart" ersteinmal wieder ein Bild zu sehen sein.
    Im Handbuch(oder Karton) des Monitors nachsehen was der Screen max. kann. !
     
  3. katharina1306

    katharina1306 Byte

    Registriert seit:
    26. Mai 2006
    Beiträge:
    11
    danke für die antwort

    klappt trotzdem nich
    ich habs gerade versucht nur jetzt ist der bildschirm beim start sofort schwarz und die meldung "kein signal" steht sofort da

    ich hab keine chance in den abgesicherten modus zukommen geschweige denn irgendwelche anderen befehle ein zutippen die dann wirksam werden

    katharina
     
  4. deoroller

    deoroller Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    18. Juli 2000
    Beiträge:
    116.584
  5. katharina1306

    katharina1306 Byte

    Registriert seit:
    26. Mai 2006
    Beiträge:
    11
    ok...irgendwie ging das ding einmal am samstag im vga modus .....am nächsten morgen war jedoch wieder das gleiche spiel.....
    der moni bleibt ma wieder schwarz egal was ich mache
    .....heute hab ich ma wieder versucht ob der moni geht...aber nix da....der weigert sich nach wie vor....ausserdem ist jetzt ein flackern aufgetreten(beim versuch des startens) wobei der moni keine gesunden grafiken von sich gibt....

    hilfe!!!!!!!!!!!!!!
    is der kaputt??
    oder kann es am kabel liegen ???

    was is los mit dem ding??????????

    katharina
     
  6. frajoti

    frajoti Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    5. August 2005
    Beiträge:
    3.670
    Wenn Du den PC im VGA-Modus gestartet hast, mußt Du einmal die Auflösung ändern und übernehmen (nicht höher als 800x600). Ansonsten werden diese Einstellungen nicht gespeichert.
     
  7. katharina1306

    katharina1306 Byte

    Registriert seit:
    26. Mai 2006
    Beiträge:
    11
    ja supi....
    ich komm wohl zu dem fenster wo ich den vga modus starten kann...aber danach geht ja nix mehr...danach kommt dieses flackern(komische grafik die flackert)

    was kann ich machen??
    oder is das ding ein hoffnungloser fall???ich hoffe ja mal nich
     
  8. frajoti

    frajoti Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    5. August 2005
    Beiträge:
    3.670
    Ach so ist das. Hm, da scheint wohl tatsächlich der Monitor das Zeitliche gesegnet zu haben. Hast Du keinen Ersatzmonitor, den Du Dir von Freunden/Bekannten/Nachbarn mal testweise ausleihen kannst?

    Hm, wenn der Monitor kaputt ist, würdest Du ja ga nichts mehr sehen können. Hast Du die Möglichkeit das Monitorbild über die Steuerknöpfe zu regeln? Evtl. hat sich da was verstellt.

    Ansonsten :idee:
     
  9. katharina1306

    katharina1306 Byte

    Registriert seit:
    26. Mai 2006
    Beiträge:
    11
    ich werds ma mit dem moni meines bruders probieren....
    ich meld mich wieder wenn ich was neues zu berichten hab.... ;)

    das wärs ja auch noch ..wenn das ding kaputt is:mad:
     
  10. katharina1306

    katharina1306 Byte

    Registriert seit:
    26. Mai 2006
    Beiträge:
    11
    also...hier der neuste stand...

    1.moni (crt) von meinem bruder anmeinen pc angeschlossen -da geht auch nix

    2.meinen moni an den pc meines bruders angeschlossen- ich habe ein bild!!!!!!!!!!!!!

    was natürlich auch blöd is...das heisst an meinem sch... pc stimmt was nich .....

    was is da los??
    -grafka??
    oder is das ganze ding im *****??
     
  11. poro

    poro Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    31. Juli 2003
    Beiträge:
    13.635
    Deine Grafikkarte bei deinen Bruder rein. Nicht umgedreht. Abgesicherter Modus(wegen den Treiber, oder sind beide von ATI/nVidia?) starten. Mal sehn was da is.
     
  12. katharina1306

    katharina1306 Byte

    Registriert seit:
    26. Mai 2006
    Beiträge:
    11
    alles klar.....ich denke die is defenitiv kaputt

    habs ausprobiert........

    danke für die hilfe
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen