1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

bildschirm bleibt schwarz...

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von zwo, 15. Januar 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. zwo

    zwo ROM

    Registriert seit:
    15. Januar 2005
    Beiträge:
    6
    so hallo erstmal!

    hab mir n neues(altes) mb geholt (a7v333, rev1.02) habe darauf meinen alten cpu (TB 1ghz)
    geschraubt, 250w nezteil(müsste doch zum hochfahren reichen?!),256ddr(400er), gf3, ne HD und n laufwerk.
    tja wenn ich nun den rechner anschalte passiert außer dass die lüfter drehen, das laufwerkslämpchen blinkt/leuchtet, sowie die "HDD"-led am gehäuse brennt. kommt sonst nix, kein ton/piep. wie krige ich die mühle zum laufen?!
    habe schon nen cmos restart gemacht, dennoch keine besserung :(
     
  2. Scasi

    Scasi Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. August 2004
    Beiträge:
    19.432
    wenn Du Dir sicher bist, dass die Komponenten alle o.k. sind, würde ich tippen, dass RAM oder Grafikkarte nicht richtig sitzen - einfach nochmal rausnehmen, wieder einsetzen und auf korrekten Sitz achten !
     
  3. zwo

    zwo ROM

    Registriert seit:
    15. Januar 2005
    Beiträge:
    6
    beim ram würde ja das mb ne tonmeldung geben dass des nich richtig sitzt (genauso wie es einen ton geben muesste dass alles funzt, es kommt aber gar nix). graka kann ich nochmal gucken. aber wieso leuchtet denn die ganze zeit die HDD-birne obwohl die festplatte gar nicht arbeitet :confused:
     
  4. Scasi

    Scasi Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. August 2004
    Beiträge:
    19.432
    > beim ram würde ja das mb ne tonmeldung geben dass des nich richtig sitzt

    Nein ! aber probier´s aus und starte mal ohne RAM dann muss das Board sich melden - und lass die Platte ab, solange die Kiste nicht hochfährt !
     
  5. zwo

    zwo ROM

    Registriert seit:
    15. Januar 2005
    Beiträge:
    6
    mhh nee auch ohne ram zeigt der rechner kein anderes verhalten...
     
  6. Oblivion

    Oblivion Kbyte

    Registriert seit:
    8. Dezember 2004
    Beiträge:
    359
    Dann hat das Board was
     
  7. zwo

    zwo ROM

    Registriert seit:
    15. Januar 2005
    Beiträge:
    6
    mhh verdammt.
    die cpu kann es nich sein?!
     
  8. Oblivion

    Oblivion Kbyte

    Registriert seit:
    8. Dezember 2004
    Beiträge:
    359
    hm wäre nur in betracht zu ziehen wenn du ihr unabsichtlich einen kratzer verpasst hast, bei einbauen, aber da komm ma gleich zu was was ich vorher vergessen hatte, schau mal ob irgendwo kratzer sind? am genausten schau um den Sockel herum, weil vll bist du ja mal abgrutscht mit dem Schraubenzieher oder hast dem MB sonst irgendwie schaden zugefügt ... (is mir auch schon mal passiert :heul: )
     
  9. zwo

    zwo ROM

    Registriert seit:
    15. Januar 2005
    Beiträge:
    6
    ok werde mal gucken , aber ich werde wohl n neuen cpu und n neues mb besorgen (s939), dann is mien comp auch n bissl zukunkftssicher.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen