1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Bildschirm und Standbymodus HILFE

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von Sir-Bob, 6. Juli 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Sir-Bob

    Sir-Bob ROM

    Registriert seit:
    6. Juli 2002
    Beiträge:
    2
    Hallo,
    es ist ja sicher bekannt das der Bildschirm nach etwa 15-20 Minuten ausgeschaltet wird. [obwohl ich das Energieschema "Immer an" gewählt habe!] Nun, ich habe ein Problem damit, da ich keine längeren Vorgänge laufen lassen kann weil er es nicht schafft stabil zu laufen, nachdem der Standbymodus in kraft getreten ist. [zB nichts ist mit defragmentieren oder Oberflächenanalyse!] Also da mich das ganz schön nervt hoffe ich das jemand eine Lösung dafür hat.

    Danke

    MFG H.P.
     
  2. Sir-Bob

    Sir-Bob ROM

    Registriert seit:
    6. Juli 2002
    Beiträge:
    2
    das dropdownmenu "monitor ausschalten" ist bei mir nicht vorhanden ... in der windows hilfe steht das mein monitor das also nicht unterstützen würde, aber irgendwie muss das doch gehen das der nicht ausgeschaltet wird ...
     
  3. B Magic

    B Magic Kbyte

    Registriert seit:
    3. Mai 2002
    Beiträge:
    437
    Auch bei immer an, steht bei mir, das der Bildschirm nach 20 Min. deaktiviert wird. Musst Du extra deaktivieren. Hast Du da schon mal drauf geachtet. Sag mal was bei Dir steht!?
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen