1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Bildschirmauflösung stimmt nicht mehr!!!

Dieses Thema im Forum "Grafikkarten & Monitore" wurde erstellt von Parodia, 7. Mai 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Parodia

    Parodia Byte

    Registriert seit:
    7. Mai 2005
    Beiträge:
    31
    Hallo!

    Ich hab ein großes Problem. Ich musste heute meinen Uralt-PC neu aufsetzen und hab daher Windows 98 neu draufgespielt.

    Jetzt ist die Bildschirmauflösung plötzlich bei 640x480 Pixel und ich kann nur mehr zwischen 2 und 16 Farben auswählen.

    Anscheinend fehlt mir nun der Treiber für meine Grafikkarte (weil auf der Windows-CD wohl nur der Standard-Treiber installiert ist).

    Da ich nicht wusste, welche Grafikkarte ich überhaupt habe, hab ich das Programm SiSoftware Sandra aufgespielt und mein System analysiert. Und jetzt zum Problem?

    Wo sehe ich denn dort, welche Grafikkarte ich habe? Ich finde nur unter dem Punkt "Video System" zwei Elemente, nämlich Monitor/Panel = Plug&Play-Bildschirm und Adapter = Standard PCI Graphics Adapter (VGA)

    Wie kann ich also feststellen, welchen Treiber ich brauche, damit ich endlich wieder meine Bildschirmauflösung hinbekommme??

    Wär super, wenn ihr mir helfen könnt.

    Aber bitte keine technischen Abhandlungen. Ich bin simpler User, der Schritt-für-Schritt-Anleitungen braucht.
    ;)
     
  2. Scasi

    Scasi Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. August 2004
    Beiträge:
    19.432
    Schritt-für-Schritt-Anleitung:

    - Netzkabel ziehen

    - PC öffnen

    - Grafikkarte herausnehmen

    - Bezeichnung ablesen

    - hier posten
     
  3. Parodia

    Parodia Byte

    Registriert seit:
    7. Mai 2005
    Beiträge:
    31
    Hi Scasi,

    danke für deine Anleitung - aber

    tja - ich eben nix Technikerin.

    Wo schraub ich denn da? Ich hab auf der Rückseite meines PCs bloß Schrauben in der Nähe des Lüfters entdeckt.

    Vielleicht zur Ergänzung. Ich hab einen Siemens XPert 8100
     
  4. Scasi

    Scasi Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. August 2004
    Beiträge:
    19.432
  5. Parodia

    Parodia Byte

    Registriert seit:
    7. Mai 2005
    Beiträge:
    31
    Scasi - du bist klasse! Danke!

    Allerdings.......

    Die kennen anscheinend die Identnummer nicht, die auf meinem Compi steht. Geb ich die ein, werd ich immer wieder an die Anfangsseite geschickt. Und auch meine XPert-Serie scheint bei denen ned auf!

    Ich könnt mir die Haare raufen!!!
     
  6. Scasi

    Scasi Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. August 2004
    Beiträge:
    19.432
  7. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.985
    Vielleicht hast Du ja auch mit Everest ( www.lavalys.com ) mehr Glück bei der Identifikation Deiner Karte.

    Gruß, MagicEye
     
  8. Parodia

    Parodia Byte

    Registriert seit:
    7. Mai 2005
    Beiträge:
    31
    hm - macht mir eigentlich nix aus. hoffe ich jedenfalls :D

    Xpert 8100-20/128 (MM-D)
    S26361-k592-v721
    IdentNr. YAHN149721

    und dann noch technische daten zu Spannung : 100-125V/200-240 V

    50-60 Hz; 5A/3A; PX/M3

    Und was sagt uns dat jetzt?
     
  9. Parodia

    Parodia Byte

    Registriert seit:
    7. Mai 2005
    Beiträge:
    31
    Scasi und magiceye - ihr seid super!!!!

    Alles funktioniert. Die Bildschirmauflösung ist wieder so, wie ich sie will!

    Vielen Dank und schönen Abend!!!
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen