1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Bildschirmeinstellungen

Dieses Thema im Forum "Grafikkarten & Monitore" wurde erstellt von freezer0, 6. November 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. freezer0

    freezer0 Byte

    Registriert seit:
    3. November 2003
    Beiträge:
    11
    Habe vor Kurzem meine Grafikkarte geupdated. Allerding kommt nun bei jedem Windowsstart immer eine Fehlermeldung:

    "Die gewählten Bildschirmeinstellungen können nicht verwendet werden"

    Danach klick ich auf ok und ich kann normal arbeiten.

    Habe probiert die Grafikkarte wieder auf den alten Stand zu zurückzuversetzten, aber auch das funktioniert nicht. Es kommt trotzdem diese Meldung bei jedem Start.

    Kann mir jemand sagen wie und wo ich das wieder Abstellen kann?

    Thanks!
     
  2. freezer0

    freezer0 Byte

    Registriert seit:
    3. November 2003
    Beiträge:
    11
    Hab jetzt den alten Treiber im abgesicherten Modus gelöscht..... wie schon so oft.....


    und denn alten Treiber (den vorhergenden Treiber, mit dem alles funktionierte) von der "Original-CD" wieder installiert.....

    habe auch den Montior-Treiber nochmals installiert..... nichts geht.... die Meldung geht nicht mehr weg.....!!!!

    Ich setzte die Hz auf Optimal, auf 60 Hz (steht sogar hinten auf dieser sch.... Kiste), dann wieder rauf auf 70 Hz, nehme die Bit Runter und wieder rauf.... wieder ein Neustart..... und noch einer..... und schau an wieder kommt diese Meldung..... unglaublich....

    Am Besten werf ich alles aus dem Fenster und kauf mir eine neue Kiste.....
     
  3. Poweraderrainer

    Poweraderrainer CD-R 80

    Registriert seit:
    5. Mai 2003
    Beiträge:
    9.178
    wenn du im treiber-menü mal reinschaust und unter monitor das häckchen bei "alle modi ausblenden...." (oder so ähnlich) machst
    siehst du was dein monitor kann... und mehr kann er dann acuh nicht...
     
  4. rory

    rory ROM

    Registriert seit:
    9. November 2003
    Beiträge:
    3
    Hallo Freunde,
    ich habe folgendes Problem.
    Mit der CLUB Readion 3600 pro kann ich am meinem Monitor keine höhere Bildwiederholfrequenz als fV 75 Hz einstellen. Laut Softwaremenu geht es - nur das OSD vom iiyama MF-8617T zeigt grundsätzlich nur 75 Hz an.
    Wo muß man welche Einstellungen vornehmen das Graka und Moni miteinander arbeiten.

    Gruß Stefan
     
  5. 42k

    42k Kbyte

    Registriert seit:
    22. Januar 2003
    Beiträge:
    382
    was verstehst Du unter "zurücksetzen"???

    auf jeden Fall musst Du den neuen Treiber erstmal deinstallieren und dann nach dem Reboot den alten Treiber (hier zu finden) wieder installieren...

    ausserdem unter Rechtsklick auf Desktop -> Eigenschaften -> Einstellungen mal mit den Einstellungen spielen und unter Erweitert die Monitorfrequenzen runtersetzen... vielleicht hilfts...
     
  6. freezer0

    freezer0 Byte

    Registriert seit:
    3. November 2003
    Beiträge:
    11
    und wieso kann ich das Ganze mit dem alten Treiber nicht mehr zurück setzten?

    wie find ich raus was es ist?
     
  7. freezer0

    freezer0 Byte

    Registriert seit:
    3. November 2003
    Beiträge:
    11
    Catalyst???
     
  8. chrissg321

    chrissg321 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    8. September 2002
    Beiträge:
    4.598
    Das letzte Treiberupdate für die Rage128Pro gabs am 22. Oktober 2001!!! Wir wollen nicht hoffen, dass der Catalyst verwendet wurde.
     
  9. freezer0

    freezer0 Byte

    Registriert seit:
    3. November 2003
    Beiträge:
    11
    GraKa ist ati rage 128 pro..... den Modus hab ich auf "optimal" eingestellt
     
  10. Poweraderrainer

    Poweraderrainer CD-R 80

    Registriert seit:
    5. Mai 2003
    Beiträge:
    9.178
    was is das für ne graka? unterstützt der moni auch den aktuellen modus?
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen