Bildschirmschoner aktiviert sich nicht!?

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von .Thomas, 12. März 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. .Thomas

    .Thomas Byte

    Registriert seit:
    28. Februar 2003
    Beiträge:
    32
    Hallo,

    ich habe bei XP Pro folgendes Problem, ich gehe in der Systemsteuerung auf Anzeige und stelle dort meinen Bildschirmschoner ein und übernehmen die Einstellungen. Da?nach funktioniert der Bildschirmschoner aber wenn ich abend meinen Rechner laufen lasse und frühs wieder hingehen stelle ich fest das die Monitor die ganze nacht meinen Desktop abgebildet hat. Ist das ein Bug oder gibts da andere Abhilfe als den Schoner manuell zu starten "ssflywin.exe /s" ?
     
  2. AMDUser

    AMDUser Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    11.958
    Wenn alles klappt, sollte er sich statt mit Fujitsu 514 nunmehr als "Olivetti DSM 27-514 MS" zu erkennen geben. So zumindest ist er in der Monitor4.inf hinterlegt.
     
  3. .Thomas

    .Thomas Byte

    Registriert seit:
    28. Februar 2003
    Beiträge:
    32
    Hallo,

    danke schön, das einbinden der inf ist klar.
     
  4. AMDUser

    AMDUser Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    11.958
    Sooooo ... Download der gesamten älteren Monitor-Treiber hier nach dem entpacken in ein von dir angegebenes Verzeichnis, nimmst du die Monitor4.inf als entsprechende Quelle für die Monitor Daten.

    Wie die .inf eingebunden wird weisst du ?
     
  5. .Thomas

    .Thomas Byte

    Registriert seit:
    28. Februar 2003
    Beiträge:
    32
    Hallo,

    hab jetzt doch mal den Monitor vorgezogen hinten steht drauf Fujitsu 514.
     
  6. AMDUser

    AMDUser Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    11.958
    heisst der Monitor mit korrekter Bezeichnung MCM 1503 ?
     
  7. .Thomas

    .Thomas Byte

    Registriert seit:
    28. Februar 2003
    Beiträge:
    32
    Hallo,

    hab jetzt mal das Handbuch des Monitors geholt da ich jetzt den gnazen Monitor hochheben und vorziehen müsste da ich nen sehr tiefen Schreibtisch habe.

    Das Handbuch ist allerdings für das 14 u. 15 Model welches man aber anhang der Bezeichnung nicht zuordnen kann steht nurFujitsu 514 und 503 drauf. Denke mal das 514 für den 14er steht. Ich habe ein 15er Modell.
     
  8. AMDUser

    AMDUser Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    11.958
    Bietet Fujitsu-Siemens auf der Homepage keine entsprechende Datei für den Monitor zum Download an?

    Alternativ einen 100% kompatiblen Monitor in Windows auswählen.

    Poste doch mal die Monitorbezeichnung, vielleicht lässt sich im WWW irgendwo was auftreiben und verlinken.
     
  9. .Thomas

    .Thomas Byte

    Registriert seit:
    28. Februar 2003
    Beiträge:
    32
    Hallo,

    hab weder die passende .Inf Datei dazu noch kann ich den Monitor in der Liste finden obwohl es ein Fujitsu ist. Habe mal mit Dr. Hardware eine INf-Datei erstellt die die mit den Daten des Monitors erstellt wurde.
     
  10. AMDUser

    AMDUser Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    11.958
    Der Monitor "vergisst" nicht seine Einstellungen. Es wird wohl eher daran liegen, dass du den Monitor bei Win XP nicht korrekt mit seiner entsprechenden .inf Datei "angemeldet" hast. Die .inf Datei ist entweder auf der Diskette oder CD drauf die dem Monitor beigepackt ist.

    Ansonsten gehe ich davon aus, dass der Monitor mind. DDC1-kompatibel ist und damit sollte Win keine Probleme haben, ihn entsprechend zu erkennen und anzusprechen - Voraussetzung ... die .inf.
     
  11. .Thomas

    .Thomas Byte

    Registriert seit:
    28. Februar 2003
    Beiträge:
    32
    Hallo,

    ganz einfach, weil der Monitor jedesmal seine Einstellungen vergisst. Hab ihn schon geöffnet aber keine Batterie, Knopfzelle, Goldcap oder ähnliches gefunden. Deswegen muss er anbleiben sonst muss ich jedesmal das Bild komplett neu einstellen.
     
  12. AMDUser

    AMDUser Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    11.958
    Warum lässt du den Bildschirm/ Monitor nicht in Standby gehen ?

    Das schluckt wesentlich weniger Strom, als wenn da stundenlang irgendwelche Bildchen ?rumhüpfen und der Monitor über Stunden immer "volle Pulle Saft" zieht.

    Schau mal ins Datenblatt und vergleich mal die Werte und rechne mal grob auf einen Monat hoch ...
     
  13. Fossy76

    Fossy76 ROM

    Registriert seit:
    19. Oktober 2004
    Beiträge:
    2
    Hallo allerseits.
    Hab mit Interesse diesen Beitrag gelesen.
    AMD-User, du fragtest nach dem Modell MCM 1503.Weißt du zufällig wo ich für diesen Monitor noch einen Treiber bekomme.
    Habe hier einen älteren Rechner (300er Pentium mit einer 3DFX Voodoo Banshee Grafikkarte)der mir ein bißchen Probleme macht.Und zwar mit der Moni-Auflösung.Auf irgendeiner Site hab ich gelesen das der MCM 1503 eine max Auflösung von 1280 x 1024 hat.Kann aber unter Win 98 nue eine Auflösung von 640 x 480 einstellen.Wenn ich auf das Maximum was Win zuläßt ( 800 x 600) gehe setzt Win direkt auf 16 Farben.Ich hätte also gerne eine höhere Auflösung mit mehr als 16 Farben.Würde mir der Treiber für diesen Monitor da weiterhelfen (den ich leider noch nicht gefunden habe)oder könnte das eine reine Einstellungssache sein?Würde mich über jede Hilfe sehr freuen.
    Vielen Dank schonmal.
    Viele Grüße
    Fossy
     
  14. Fossy76

    Fossy76 ROM

    Registriert seit:
    19. Oktober 2004
    Beiträge:
    2
    Danke für den Tip.werde das mal ausprobieren.
    Und das mit dem Datum habe ich schon gesehen, aber man kann es doch trotzdem mal versuchen, oder?Hast ja auch geantwortet, obwohl der Tread schon Asbach ist.
    Also vielen Dank für den Rat.
    Viele Grüße
    Fossy
     
  15. Friek

    Friek Kbyte

    Registriert seit:
    31. August 2004
    Beiträge:
    154
    Wenn dein Bildschirmschohner nicht anspringt,
    dann liegt dass erst einmal überhaupt nicht an deinem Bildschirm!!!

    Eher an deinem Bildschirmtreiber! Aber das glaube ich zu 80% auch nicht!

    Entweder hast du deinen Bildschirmschohner ausgeschaltet oder in der Regestrie abgestellt!

    Oder dein Schonerprogramm funktioniert nicht richtig!!! (.scr)

    Bis denn
    Friek ;)
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen