Bildschirmschoner unter SuSE 9.2 deaktivieren!

Dieses Thema im Forum "Linux-Distributionen" wurde erstellt von wolliawpbg, 29. Dezember 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. wolliawpbg

    wolliawpbg ROM

    Registriert seit:
    20. November 2004
    Beiträge:
    4
    Hallo!

    Ich habe auf einem ASRock K7VT4A+ das neue SuSE Linux Pro 9.2 installiert. Bis auf den Sound - den man wohl "sieht" aber nicht hört - läuft alles prima. Aber aus irgendwelchen Gründen kann ich diesen Bildschirmschoner nicht ausstellen! Selbst in der Konsole mit "setterm -blank 0" und/oder "xset s off" ist kein Erfolg zu verzeichnen. Und die ACPI/APM-Unterstützung im BIOS möchte ich eigentlich nicht deaktivieren...

    Hat noch jemand eine Idee?
     
  2. einmegabit

    einmegabit Byte

    Registriert seit:
    22. November 2004
    Beiträge:
    86
    Hi,

    welchen Bildschirmschoner meinst Du genau?
    Die Bildschirmschoner für den Desktop?
    Oder den Splashscreen beim Hochfahren von Suse?
     
  3. doitsujin

    doitsujin Byte

    Registriert seit:
    2. Januar 2005
    Beiträge:
    29
    Ein Bildschirmschoner ist kein Splash-Screen.

    Unter Suse Menü > Kontrollzentrum > Erscheinungsbid > Bilschirmschoner,
    Bildschirmschoner automatisch starten demakieren.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen