1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Bildschrimwiederholfrequenz

Dieses Thema im Forum "Grafikkarten & Monitore" wurde erstellt von r1s74y, 21. Mai 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. r1s74y

    r1s74y Byte

    Registriert seit:
    21. Mai 2002
    Beiträge:
    11
    Hallo,
    ich habe eine neue Radeon FDX 8500LE mit Treiberupdate 7.66
    Vorher war eine MX II installiert (auf Win98)
    Anschluß eines Monitors CTX VL950T mit inf
    Für den Einbau der neuen Karte wurde der alte Treiber deinstalliert und die MX II aus der Syssteuerung entfernt.
    Die Treiberinstalltion klappte reibungslos und der Monitor wird auch erkannt-->allerdings läuft er bei 1024x768 mit 60 Hz.
    Unter Sysste..\Anzeige\...Bildschrim kann ich auch bis 100 Hz auswählen und alles läuft normal ab (wollen Sie wirklich blabla)...außer das der Monitor weiterhin mit 60 Hz läuft, obwohl in der Anzeige z. B. 85 Hz steht. Unter weitere Optionen \...Anzeige wird der Monitor mit der tatsächlichen Frequenz von 60 Hz angezeigt, was dann abweichend von der gewählten Einstellung unter ...\Bildschirm ist.
    Mal abgesehen von einer Neuinstallation des Treibers oder Win98 oder PowerStrip (u. ä. Tools)...weiß jemand Rat (z. B. an welcher Stelle finde ich den RegEintrag)?
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen