1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Bildwiederholungsfrequenz lässt sich nicht einstellen

Dieses Thema im Forum "Grafikkarten & Monitore" wurde erstellt von engel384, 5. April 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. engel384

    engel384 Byte

    Registriert seit:
    17. Februar 2003
    Beiträge:
    103
    Ich habe mir gestern eine neue Grafikkarte gekauft (Leadtek GeForce4Ti 4200 GPU with AGP 8x). Nun habe ich Treiber und alles installiert und es läuft auch alles, aber ich kann die Standardbildschirmfrequenz von 60 Hz nicht ändern. Der Grund, sobald ich auf die Registerkarte "Bildschirm" klicken will, hängt sich das Programm "Anzeige" auf. Gibt es noch eine andere Möglichkeit die Frequenz zu ändern?
     
  2. engel384

    engel384 Byte

    Registriert seit:
    17. Februar 2003
    Beiträge:
    103
    Ohh, sehr peinlich. Ich habs gerade rausgefunden. Der Monitor war gar nicht richtig installiert. Trotzdem vielen Dank für deine Mühe.
     
  3. engel384

    engel384 Byte

    Registriert seit:
    17. Februar 2003
    Beiträge:
    103
    Sehr unwahrscheinlich, weil der auf der beiliegenden CD drauf war.
     
  4. franzkat

    franzkat CD-R 80

    Registriert seit:
    16. Juni 2002
    Beiträge:
    9.246
    Kann es sein, dass du versehentlich einen falschen Treiber installiert hast ?
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen