1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Billiges Gehäuse!!

Dieses Thema im Forum "Hardware-Tuning" wurde erstellt von Kimi2003, 20. Dezember 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Kimi2003

    Kimi2003 Kbyte

    Registriert seit:
    10. Oktober 2003
    Beiträge:
    335
    Ich hab jetzt nen bescheidenes Gehäuse wo das Netzteil neben den CPU ist und ca. 5cm differenz ist!!deswegen brauch ich ja ein neues weil der CPU dadurch sehr schlecht gekühlt wird!!

    Ich hab mir das hier ausgeguckt weil ich nicht viel Geld habe!!
    http://www.pc-gehaeuse.com/detail.php?detail=cmt-072&sprache=&menu=11&index.html

    Was haltet ihr davon??Kann man damit genug kühlen??also ein zusätzlicher Lüfter müsste doch reichen!!!
    Sagt eure Meinung oder alternativen wenn es schlecht ist!!!
     
  2. Schemmy

    Schemmy Kbyte

    Registriert seit:
    10. Juni 2003
    Beiträge:
    218
    ja, ich hab ne Duron mal ca 2 wochen ohnr Lüfter betrieen... also nur mit Kühlkörper..... geräuschmäßig isses mir aber nichgt aufgefallen, da der 12mm lüfter im NT sowieso alles Übertönt hat.

    kann ich dir leider nicht sagen
     
  3. Kimi2003

    Kimi2003 Kbyte

    Registriert seit:
    10. Oktober 2003
    Beiträge:
    335
    Wat ohne Lüfter??cool oder auch nicht!!
    Um wieviel ° kann der Titan gegenüber Boxed Kühler die Temp. senken??
     
  4. Schemmy

    Schemmy Kbyte

    Registriert seit:
    10. Juni 2003
    Beiträge:
    218
    sicher empfiehlt es sich grade beim CPU kühler etwas mehr geld auszugeben. aber bei mir käuft auch der Titan-kühler immernoch wie am ersten tag. aber es gibt auch leisere lüfter

    naja, mein 700er Duron aus meinem zweitrechner hat auch 2 wochen onhe lüfter gelaufen.. zwar sehr instabiel, aber er lief... naja, nachdem ich dann im Bios die lüfterdrehzahl (0) sah und direkt darüber die CPU temp (107°C) habe ich auch schnell ma den saft abgedreht und mir da n neuen lüfter draufgesetzt... seitdem rennt der rechner wieder wie ***..
    naja, wie mein athlon des verkraftet hätte, will ich net wissen
     
  5. Kokomiko

    Kokomiko Guest

    Ich würde keinen reinen Alu-Kühler nehmen, und den Lüfter hat mein lokaler Computerhändler aus dem Programm genommen, weil er dauernd kaputt geht (und die CPU dann auch).
     
  6. Schemmy

    Schemmy Kbyte

    Registriert seit:
    10. Juni 2003
    Beiträge:
    218
    mmhhhhh, ich hab mir bei ebay meine beiden bigtower gekauft.... und ich muss sagen, dass man für 10? +9.90? versand echt nicht meckern kann. die belüftung ist absolut gut. allerdings ist der tower aus nem Konkursunternehmen gekommen. von daher keine garantie, aber die brauche ich sowieso nicht, da ich den tower eh kaputt schnippel
    (kenne das problem mit den geldmangel selbst auch sehr gut)

    zum CPU_kühler... der sieht zwar gut aus, aber für den preis.... da würde ich die finger von lassen und mir n "normalen" kühler holen

    zum NT: wieder ebsy empfehlung... da biste mit 20? auch bei nem 350W NT dabei.
     
  7. Kimi2003

    Kimi2003 Kbyte

    Registriert seit:
    10. Oktober 2003
    Beiträge:
    335
    Warum sollte es da unterschiede zwischen den Netzteilen geben!!Wenn das nicht richtig funzt dann kann ich ja mein altes nehmen und da nen leiseren Lüfter einbauen weil das Neztteil ganz schön laut ist!!Und nur wegen 50W 10? mehr??
     
  8. Kokomiko

    Kokomiko Guest

    Das Gehäuse sieht gut aus. Gute, leise, erschwingliche Netzteile stellt z.B. Seasonic her (hatte ich selber lange).
     
  9. wu-wolle

    wu-wolle Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    26. Juli 2003
    Beiträge:
    5.305
    Wichting sind aber auch die Ampere-Werte:
    Mindestvorgaben:
    20 Ampere @ 3.3 volt
    30 Ampere @ 5 volt
    15 Ampere @ 12 volt
    Combinet Power bei 180 Watt.

    Mehr schadet aber nicht...
     
  10. Kimi2003

    Kimi2003 Kbyte

    Registriert seit:
    10. Oktober 2003
    Beiträge:
    335
    Also ich mein ma das für MICh ein 300er Netzteil reichen würde!!weil ich keine Leuchten oder so drinne habe!!
    Ich hab 2 Laufwerke drin
    1x Diskette
    2x Festplatte
    MX440SE die nicht viel sachlucken dürfte
    2000+
    K7S8XE+

    nach meiner Rechnung müsste das so hin kommen mit 300W
     
  11. wu-wolle

    wu-wolle Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    26. Juli 2003
    Beiträge:
    5.305
    @ Kimi2003

    Lustiger Kühler...:)
    Besser aber einen Spire WhisperRock IV oder einen EKL 1041...
    Diese sind besser, als BOXED-Kühler. Diese sind zu laut bei einer schlechten Kühlleistung.

    Gruß
    wolle
     
  12. RaBerti1

    RaBerti1 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    24. November 2000
    Beiträge:
    5.094
    Scheint mir etwas sehr billig zu sein. Und mit dem 300W-Netzteil wirst Du auch nicht unbedingt glücklich werden können.

    Nimm lieber was anderes, zumindest eine Kiste mit stärkerem Netzteil.

    Ich schau mal, ob ich was finde.
    Nachtrag. ZB das da:
    http://www.x2com.de/catalog/product_info.php?cPath=22_299_221&products_id=10488

    Ist zwar auch nicht unbedingt meine Empfehlung mit höchster Priorität, aber wenn Du auf den Cent achten mußt...
    Versandkosten nicht vergessen! Ggf ist der Laden an der nächsten Ecke billiger!

    MfG Raberti
     
  13. Kimi2003

    Kimi2003 Kbyte

    Registriert seit:
    10. Oktober 2003
    Beiträge:
    335
    ja ich weiß das die chieftek's gut sind aber ich wollte nur Fragen ob das mit der Platzverteilung und Kühlung in ordnung geht??Das Design lass mal aussen vor!!!ich weiß das es bescheiden ist aber mein jetziges ist noch viel schlimmer!!!

    Und was haltet ihr von diesem CPU Kühler??
    http://www.pc-gehaeuse.com/detail.php?detail=coc-048&index.html

    Bessere Kühlung als Original Lüfter??(AMD)
     
  14. rabo

    rabo Kbyte

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    154
    gib einfach mal 60? für ein Chiftec aus, dann hasst ein gutes Gehäuse
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen