1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Billigpatronen für S900 bei EBay

Dieses Thema im Forum "Multifunktionsgeräte, Drucker, Scanner" wurde erstellt von timitry, 3. Mai 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. timitry

    timitry Kbyte

    Registriert seit:
    6. September 2002
    Beiträge:
    319
    Hi!
    Habe diesen Artikel bei EBay gesehen, und dachte mri erst einmal: geil!
    http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=6765382117
    Dann kamen mir aber Zweifel :D
    Mein Vater meinte er hätte pro Stück 15-20 Euro bezahlt (bei Originalpatronen...) und jetzt sehe ich die pro Stück für 2 Euro, +2 Euro Versandkosten insgesamt, woraufhin ich natürlich das halbe Lager bei denen ausräumen möchte. Da steht auch, dass sie Testsieger bei Stiftung Warentest waren - für mich auf jedenfall eine Empfehlung - doch prüfen kann ich es nicht, da es sich im Internet nur gegen geld abrufen lässt..
    Hat einer das Test-Heft 2/2005 zuhause und kann mal nachgucken?
    Habt ihr ansonsten Erfahrungen mit diesen Patronen, oder würdet ihr mir von einem Kauf bei diesem Anbieter abraten?

    Vielen Dank schonmal, euer Tim
     
  2. Winnie The Pooh

    Winnie The Pooh Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    12. September 2004
    Beiträge:
    3.247
    Ich kaufe die Patronen für meinen Canon S750 bei http://www.druckerzubehoer.de - die Preise sind unschlagbar, und die Qualität der Tinte ist gut. Lieferzeit: zwei Tage.
     
  3. RJogi

    RJogi Kbyte

    Registriert seit:
    15. Oktober 2001
    Beiträge:
    169
    Es stimmt, die Tinte ist wirklich gut !! Jedoch würde ich nicht bei eBay kaufen sondern bei einem richtigen Händler !! Die "Digital Revolution" bekommst du auch beim unten stehenden Händler !! Achtung !! Der Händler beliefert aber nicht nur mit dieser Tinte. Bei meiner Letzten Lieferung war auch von "Q-Ink" Tinte dabei, diese ist nach meinen bisherigen erfahrungen aber mindestens genauso gut !! Also keine scheu hier zu bestellen, zudem ist der Händler billiger als der eBay´er.
     
  4. andy33

    andy33 Megabyte

    Registriert seit:
    11. Januar 2002
    Beiträge:
    1.139
    Hm, die Patronen Hersteller aus der Auktion die Du gepostet hast kenne ich leider nicht. Weis daher auch nicht ob die was taugen.

    Allerdings setze ich selber auch kompatible Patronen für meinen Canon Tintenpisser ein.
    Ich habe sehr gute Erfahrung mit den Patronen von Geha gemacht. Die sind zwar etwas teurer als die von Dir rausgesuchten, aber die Qualität ist Top.

    Ich kaufe die auch über einen Ebay Shop unter: http://stores.ebay.de/HV-Kionke-Print-Shop_W0QQssPageNameZstrkQ3amefsQ3amesstQQtZkm

    Der Anbieter hat aber auch noch nen normalen Internet Shop wo Du noch mehr auswahl hast als bei dem Ebay Shop.

    Die Preise sind da sehr vernünftig.

    Gruß
    andy33
     
  5. timitry

    timitry Kbyte

    Registriert seit:
    6. September 2002
    Beiträge:
    319
    Vielen dank schonmal für die Antworten, habe mir jetzt bei dem Drucker-Zubehör-Shop einige Patronen bestellt, mal gucken, ob alles funktioniert...

    Eine Frage hätte ich noch, und zwar, was ihr für Erfahrungen mit Auffüllpaketen gemacht habt, vor allem bei den bunten. Ich könnte mir da zum Beispiel vorstellen, das die Farbtöne dort teilweise variieren und deshalb unsaubere Drucke entstehen..
    Geht das nachfüllen ansonsten mit allen Patronen, und ist es schwierig? Welche Auffüllpakete könnt ihr mir empfehlen?

    Vielen Dank, Tim
     
  6. RJogi

    RJogi Kbyte

    Registriert seit:
    15. Oktober 2001
    Beiträge:
    169
    :aua: Ich kann mich da an die sauerei bei meinem ersten mal erinnern als ich noch nen Lexmark hatte. Naja, einmal die Tinte in die falsche kammer gespritzt und schon wars vorbei mit Billig !!

    Bei den Einzeltinten von Canon und Co. ist das eigetlich auch nicht zu empfehlen, hab es zwar auch am anfang gemacht aber bin seidem es so billige Anbieter gibt wirklich weg davon. Zudem ist das Risiko einfach groß. Z.B. ist es wichtig bei Canon Patronen das du sie wirklich in der Refillkammer dicht machst sonst läuft dir die Tinte durch den Drucker einfach so raus !!! Also las das :bet: mit Refill.... zudem ist der Preisunterschied + Risiko das was schief geht nicht groß genug als das es sich wirklich lohnt.
     
  7. Winnie The Pooh

    Winnie The Pooh Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    12. September 2004
    Beiträge:
    3.247
    Volle Zustimmung - das Nachfüllen (auch wenn mans selbst macht) lohnt sich bei den Preisen für die kompatiblen Patronen wirklich nicht mehr.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen