Bin-Dateien

Dieses Thema im Forum "Software allgemein" wurde erstellt von santis, 26. März 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. santis

    santis ROM

    Registriert seit:
    26. März 2004
    Beiträge:
    2
    Hallo,
    ich habe zwei Filme von Internet herunter geladen. Diese sind zwei BIN-Dateien und mein Windows-Mediaplayer nimmt diese nicht an. Habe auch Power DVD aber ich finde keine Lösung für das Problem, wer kann mir da helfen, möchte den Film gerne auf meinem PC laufen lassen.
    Was gibt es da für Lösungen?
     
  2. henner

    henner Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    29. Mai 2001
    Beiträge:
    2.888
    Hat mich ja auch verwirrt.
    Henner
     
  3. wu-wolle

    wu-wolle Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    26. Juli 2003
    Beiträge:
    5.305
    @ 5t@UbfR3sS3r
    Da es die D-Tools auf der PC-Welt-Homepage zum Download gibt, gehe ich davon aus, dass diese nicht verboten sind...

    Gruß
    wolle
     
  4. henner

    henner Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    29. Mai 2001
    Beiträge:
    2.888
    Handicap? Was ist das?
    Ach nee, das Wort kenn' ich ja: Glatze, Brille, das mit dem Kopf, Abitur gemacht und schnell vergessen - mir reicht das für's Leben.
    Museums-Motorrad Bj. '83 - noch was gefällig? :fresse:
    Ich will jetzt endlich wieder in's Gitterbett!!

    Henner:)
     
  5. 60erjonny

    60erjonny Megabyte

    Registriert seit:
    22. Oktober 2001
    Beiträge:
    1.350
    Gut!!!Viel Spaß!
    Wie hoch ist dein Handicap?;)
     
  6. henner

    henner Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    29. Mai 2001
    Beiträge:
    2.888
    @ 60erjonny,
    "...schon aber,es wäre nur halb so interessant hier..." das sehe ich haargenau so wie Du und ich bin in der Regel ja auch für fast jeden Scheiß gut, weißt Du ja; das vorhin war aber eine völlig andere Kiste und nach meinem ganz alltäglichen Hilfsangebot von neuerdings konnte ich garnicht mehr lachen.

    Auch egal, ich geh' jetzt mal 'ne Runde Golfen :totlach:
    Gruß
    Henner
     
  7. Woiso

    Woiso Kbyte

    Registriert seit:
    6. September 2003
    Beiträge:
    385
    Jepp :p
     
  8. 60erjonny

    60erjonny Megabyte

    Registriert seit:
    22. Oktober 2001
    Beiträge:
    1.350
    Zitat:Falls es jemand vergessen haben sollte - es gibt auch die segensreiche Erfindung der PN's, kosten das gleiche Geld.:D

    ...schon aber,es wäre nur halb so interessant hier...:cool:
     
  9. henner

    henner Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    29. Mai 2001
    Beiträge:
    2.888
    Hi!
    Die bekannte Firma aus Antigua war schon auch noch dabei, so isses nicht. Und ich hab' auch nix diskutiert oder vorgeschlagen, jedenfalls nichts heute Illegales. Meine Reaktion war auch "häh". Ich habe aber auch keinerlei Lust, mich jetzt auf die "ein-Schraubenzieher-ist-keine-Waffe-aber-er-kann-als-eine-solche-verwendet-werden-" Diskussion einzulassen.
    Ist ein schöner Sonntag heute und ich brauch' 'nen :kaffee:
    Gruß
    Henner

    Falls es jemand vergessen haben sollte - es gibt auch die segensreiche Erfindung der PN's, kosten das gleiche Geld.:)
     
  10. Gast

    Gast Guest

    häh ist Daemon-Tools nicht mehr erlaubt?
     
  11. henner

    henner Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    29. Mai 2001
    Beiträge:
    2.888
    Irrtum.
    D-Tools im Forum erwähnt.
    Ich schlage einen Themawechsel vor.
    Gruß
    Henner
     
  12. Gast

    Gast Guest

    Du darfst sie halt nicht verkaufen :D
     
  13. bond7

    bond7 Megabyte

    Registriert seit:
    27. Februar 2004
    Beiträge:
    1.074
    das geht doch einfacher als mit einem virtuellen LW zu arbeiten. :D
    wenn die *.cue datei nicht vorhanden ist, nehme man das programm WINISO , wechsle damit das format von *.bin in *.iso und brenne die *.iso z.b. mit dem winXP-plugin ISO Recorder Power Toy.
    habe fertig :p
     
  14. henner

    henner Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    29. Mai 2001
    Beiträge:
    2.888
    @ 5t@UbfR3sS3r!
    Damit befindest Du Dich auf sehr dünnem Eis - hab' selbst ganz verdutzt mit den Augen geplinkert, als ich neulich sowas Ähnliches machte und dann ganz pronto Post kriegte...:bse:
    Nix für ungut-
    Henner
     
  15. Woiso

    Woiso Kbyte

    Registriert seit:
    6. September 2003
    Beiträge:
    385
    Ich bevorzuge den ISO-Buster ;)
     
  16. Gast

    Gast Guest

    also, ich bin so nett und helf mal: Du brauchst das Programm "Daemon-Tools" (3.33 ist die neueste Version) und ein Brennprogramm. Mit Daemon Tools legst du die CD in ein virtuelles Laufwerk ein. Du musst bei Dateityp auf (all files *.*) gehen falls dir die cue-Datei fehlt. Dann machst du mit deinem normalen Brennprogramm eine 1:1 Kopie davon.
    Wenn du noch mehr Unterstützung brauchst meld dich halt :D
     
  17. wu-wolle

    wu-wolle Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    26. Juli 2003
    Beiträge:
    5.305
    Wie schon gesagt wurde, ist *.bin ein CD-Image. Zu diesem muss auch eine *.cue gehören (diese ist nur einige KB groß).
    Die *.cue öffnest du mit z.B. Nero (Datei/CD-Image brennen) und brennst sie auf CD.

    Es ist zwar verboten z.B. Kinofilme zu saugen. Aber ich weiß eben nicht, was fürn Movie auf deiner Platte liegt. Eventeuell ist es mein Flöten-Solo-Viedeoclip-Making-of...
    Es ist aber nicht verboten zu beschreiben, wie man eine *.bin brennt...
    Oder irre ich mich nu...?

    PS
    Thread :schieb:

    Gruß
    wolle
     
  18. bond7

    bond7 Megabyte

    Registriert seit:
    27. Februar 2004
    Beiträge:
    1.074
    es ist immerhin nicht verboten zu erwähnen , das die endung *.bin ein CD-image brennformat ist. :D

    was der user daraus macht oder schlussfolgert ist ihm überlassen.
     
  19. Ossian

    Ossian Kbyte

    Registriert seit:
    30. Januar 2004
    Beiträge:
    145
    Bei weiteren Fragen bist du dort wohl besser aufgehoben:

    http://www.filesharing-hilfe-forum.de/
     
  20. santis

    santis ROM

    Registriert seit:
    26. März 2004
    Beiträge:
    2
    Leute! Ich will doch nichts böses oder so.
    Bin nur eine Person die gerne Probleme löst, wenn welche da sind und nun habe ich eins mit der Bin-Datei. Ich habe mir gehofft dass mir hier einer Helfen kann ohne direkt verunteilt zu werden.
    Wie gesagt bin noch nicht lange mit PC?s vertraut und will ja nur etwas mehr über PC?s lernen, also wer kann mir trotz bei meinem Problem helfen?.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen