bin Dateien??

Dieses Thema im Forum "Software allgemein" wurde erstellt von schneckerle86, 23. September 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. schneckerle86

    schneckerle86 Byte

    Registriert seit:
    23. September 2005
    Beiträge:
    34
    Hallo!
    Kann mir bitte jemand sagen was bin Dateien sind und was man damit machen muss?!
    Ich hab leider überhaupt keinen Plan von solchen Sachen. :(

    Danke schon im Vorraus!

    LG Schnecke
     
  2. Ace Piet

    Ace Piet Computerversteher

    Registriert seit:
    7. September 2004
    Beiträge:
    3.325
    > was man damit machen muss?!
    Nix. - Und vorallem nicht "muss".
     
  3. schneckerle86

    schneckerle86 Byte

    Registriert seit:
    23. September 2005
    Beiträge:
    34
    Ähh, ich hab ein Spiel (zumindest sollt es eins sein) im bin Datei-Format also MUSS ich ja wohl irgendwas damit machen um es spielen zu können..
     
  4. franzkat

    franzkat CD-R 80

    Registriert seit:
    16. Juni 2002
    Beiträge:
    9.246
    Mußt du auf CD brennen.
     
  5. schneckerle86

    schneckerle86 Byte

    Registriert seit:
    23. September 2005
    Beiträge:
    34
    Und wie geht das genau? Ich hab bis jetzt nur Musik CD's gebrannt..
     
  6. schneckerle86

    schneckerle86 Byte

    Registriert seit:
    23. September 2005
    Beiträge:
    34
    Es ist ein normales PC Spiel, keins für Konsole. Also geht leider nix mit Emulator
     
  7. AntiDepressiva

    AntiDepressiva CD-R 80

    Registriert seit:
    22. April 2003
    Beiträge:
    7.651
    Am besten brennt man es mit dem gleichen Programm, mit dem man die Images vom Original angelegt hat.
    Oder man fragt den Ersteller, der Images, womit er sie angelegt hat.

    @ vneises
    Ist schon klar...
     
  8. AntiDepressiva

    AntiDepressiva CD-R 80

    Registriert seit:
    22. April 2003
    Beiträge:
    7.651
    Nochmal:
    @ vneises
    Ist schon klar...

    Du weißt schon was *.bin-Images sind, oder?
     
  9. Falcon37

    Falcon37 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    13. November 2000
    Beiträge:
    13.755
    Schmeiss mal einen Blick auf www.endungen.de und such dir was aus.
     
  10. Ace Piet

    Ace Piet Computerversteher

    Registriert seit:
    7. September 2004
    Beiträge:
    3.325
    > aber genau wie iso Images kann ich die mit Winrar entpacken
    > und mir den Inhalt anschauen.

    *hmmm* Exakt das habe ich versucht. WinRAR zeigt mir aber weder ISO- noch BIN-Dateien an, geschweige denn, packt sie aus. Habe ich etwas übersehen?
     
  11. franzkat

    franzkat CD-R 80

    Registriert seit:
    16. Juni 2002
    Beiträge:
    9.246
    ISO und BIN sind keine Pack-, sondern Image-Formate, was beileibe nicht dasselbe ist.Deshalb kann man mit WinRar auch keine ISO-bzw. BIN-Dateien entpacken.Wenn man das Image öffnen und die darin enthaltenen Dateien betrachten will, benötigt man ein Tool wie z.B. UltraIso.
     
  12. seto

    seto Kbyte

    Registriert seit:
    13. Januar 2004
    Beiträge:
    342
    oder mit IsoBuster (freeware),
    Du kannst es einfach mit nero>kopieren&sichern>image auf disk brennen! rohlinge sind ja nicht so teuer,
    oder du kannst es mit DaemonTool mounten und anschauen, spielen, ......mit nero gehts auch.

    seto
     
  13. AntiDepressiva

    AntiDepressiva CD-R 80

    Registriert seit:
    22. April 2003
    Beiträge:
    7.651
    Damit hast Du Recht, aber der Rest...
    Naja...
     
  14. AntiDepressiva

    AntiDepressiva CD-R 80

    Registriert seit:
    22. April 2003
    Beiträge:
    7.651
    Nein, Du weißt nicht, wovon Du redest!

    Wenn man Inhalte von CD's / DVD's einfach so in Archive packen könnte, wozu sollten dann Images erfunden worden sein?

    Informiere Dich doch einfach einmal, was Images sind und was Informationen, außer den sichtbaren Inhalten, noch gespeichert werden!

    Dann bist Du sicher schlauer und gibst keine Tipps mehr, die in einem Prozent aller Fälle eine Lösung sind und in 99% zu Schrott führen!

    Danke.
     
  15. AntiDepressiva

    AntiDepressiva CD-R 80

    Registriert seit:
    22. April 2003
    Beiträge:
    7.651
    Nein, zu diesem Thema gibt es ganz sicher Experten, die sich besser auskennen.

    Unter Anderem.
    Evtl. auch Markierungen defekter Sektoren des Originals, Datenträgerbezeichnungen etc.
    Also warum kommst Du mit Komprimierungstools daher, wenn Du schon vorgibst, es besser zu wissen?
    Oh, Du hast noch nicht erlebt, wenn ich jemanden "dumm anmache".
    Wenn Du schon Mist erzählst, dann sieh es doch ein und diskutiere nicht noch drumherum.
     
  16. AntiDepressiva

    AntiDepressiva CD-R 80

    Registriert seit:
    22. April 2003
    Beiträge:
    7.651
    Du bist eigentlich der typische Kandidat zum Plonken.
    Mist erzählen, es nicht einsehen und dann Andere persönlich angreifen.
    Ich denke, Du bist im Kindergarten besser aufgehoben.

    Für mich hier EOD da OT und RICHTIGE Hinweise hat der TO ja schon bekommen.
    Was DU jetzt bringst ist eh nur Trollerei und völlig unnütz...


    ><((((°>.°.^.°,.BLUBB...><((((°>.°.^.°,.BLUBB...
    ><((((°>.°.^.°,.BLUBB...><((((°>.°.^.°,.BLUBB...
    ><((((°>.°.^.°,.BLUBB...><((((°>.°.^.°,.BLUBB...

    N8
     
  17. Ace Piet

    Ace Piet Computerversteher

    Registriert seit:
    7. September 2004
    Beiträge:
    3.325
    @vneises
    *puuhh* .. und ich hab schon gedacht, der Zug der Zeit ist an mir vorbeigefahren, von wg. altes RAR usw. - Du verbreitest Unwahrheiten (RAR <--> ISO bzw. BIN) ... *schäm Dich*

    HA HA HA, vneises killt seine maladen Beiträge.

    -Ace-
     
  18. AntiDepressiva

    AntiDepressiva CD-R 80

    Registriert seit:
    22. April 2003
    Beiträge:
    7.651
    Naja, dafür versuchte er, die sinnlose Diskussion via PN fortzuführen.
    Meinungen wurden deutlich ausgetauscht, seitdem verschwinden die Beiträge...

    Hm...
     
  19. Ace Piet

    Ace Piet Computerversteher

    Registriert seit:
    7. September 2004
    Beiträge:
    3.325
  20. schneckerle86

    schneckerle86 Byte

    Registriert seit:
    23. September 2005
    Beiträge:
    34
    Leider hilft mir die Seite überhaupt nicht weiter.

    Kann mir niemand sagen welches Programm ich dafür brauch und was ich Schritt für Schritt machen muss?

    Ich weiß leider nicht mit welchem Programm die Datei erstellt wurde aber das muss doch auch mit anderen gehen, oder?
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen