Bin ich ein HACKER Opfer? Hilfe! Habe Angst!

Dieses Thema im Forum "Smalltalk" wurde erstellt von Break16, 14. Juni 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Break16

    Break16 Byte

    Registriert seit:
    14. Mai 2005
    Beiträge:
    26
    Hallo!

    Also ich habe dieses Problem schon seit längerer zeit und wenn ich jetzt über Hacker usw. lese bekomme ich wirklich angst! Und traue mich jetzt es zu sagen!

    Also das Problem ist das ich auf meinem PC glaube ich eine Horde Hacker habe! Ich sehe auf meinem PC jetzt Dateien, Sachen, Programme, Tauschbörsen Programm die ich NIE installiert habe! Ich starte meinen PC dann sehe ich so ein Programm Namens eMule oder Bittorrent und so Sachen! Und mein PC ist voll lahm! Ich sehe jetzt auf den Desktop immer so Programme wie z.b.

    Cubase SX 3
    Alcohol 120%
    Adobe Audition 1.5
    Kaspersky Anti-Virus
    xp-AntiSpy
    TuneUp Utilities 2004
    Spybot - Search & Destroy
    RegCleaner

    und vieles mehr!

    Ich meinen Ordner sind sehr sehr viele Filme und Musik Dateien! Wovon ich keine Ahnung habe! Unglaublich oder? Meine Mutter kann das nicht gewesen sein da sie nicht lesen und schreiben kann leider! Also kennt sich nie mit dem PC aus sie weiß nicht mal wie man einen schaltet! Mein Vater scannt seine Dokumente oder schreibt Briefe sonst ist er auch ein Anfänger er kann fast nichts! Mein Bruder? Der chattet nur mir freunden und chattet und chattet also der kennt sich wie ein 10 jähriger aus! Ich habe alle gefragt zu hause keiner ist es!

    Werde ich ausgenutzt? Werden mit meinem PC Sachen illegale Sachen oder so gemacht? Ich habe wirklich angst! Bekomme so Bildschirm nachrichten: PC NICHT ABSCHALTEN oder so andauernd!

    Ich sehe solche neuen Sachen auf dem PC auch aber die verschwinden dann wieder! Z.b. vergangenes Mal Kung Fu Hustle so ein film der gerade im Kino ist oder Adobe photoshop! Schaue bei amazon.de da kosten Sachen die ich auf dem PC habe ne menge Geld!

    Was soll ich tun? Habe schon formatiert oder so aber das hilft nichts! Habe neue Festplatte einbauen lassen von einem Kumpel bringt sich auch nichts! Mein PC ist voll langsam der PC dreht einfach durch der kühler oder so sagte mein Freund ist auf Hochtouren weil viele Sachen sicher auf dem PC laufen! Ich kann manchmal fast nicht mal ins Internet um Sachen für die schule zu suchen oder Referate usw. braucht stunden zum laden schon für google.de

    Zur Polizei oder so zu gehen habe ich auch angst da sie dann denken würden das ich das bin usw.! Ich habe wirklich schiss! Denn es ist einmal was Unglaubliches Passiert! Jemand hat eine Serial anscheinend geklaut und mit dem Programm das ich dann auf dem PC gehabt habe registriert! Dann auf ne Seite gegangen glaube Filesharingboard oder so heißen diese Foren und hat sich als ich ausgegeben und geschrieben dass ich serial geklaut habe usw.! dann habe ich kurze zeit später Probleme bekommen mit dem Hersteller und ca. 150 € gezahlt da sie mich sonst geklagt hätten! Also er ist einfach auf ein Forum gegangen hat sich als mich ausgegeben usw. das ich die Serial geklaut habe und jetzt Probleme mit der Polizei usw. habe und was ich tun sollte! Dann merkt das glaub ich der Hersteller und schickt MIR also MIR ne Mail an 3 Mail Adressen von mir das ich das zahlen muss. Krass oder? Das krasseste alles ist so geordnet als hätte es wirklich jemand von meinem PC ausgemacht! Da sind Ordner mit meinem Namen mit dem Namen von meinem bruder usw.! unglaublich oder? Keiner geht eigentlich vor den PC außer meiner Familie!

    Was soll ich machen? Die Sachen immer löschen? Also ich habe angefangen die Sachen zu löschen oder zu brennen als beweiß wenn ich Probleme bekommen! Was kann ich noch machen Leute? Kann einer helfen?

    mfg
     
  2. schwarzm

    schwarzm Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    24. Januar 2005
    Beiträge:
    3.979
    Mein Tipp:

    Dateien die wichtig sind sichern, auf CD oder DVD oder so.
    Dann dringend formatieren, einfach mal alles platt machen! Danach wird es sicher wieder gehen!

    Andere Frage: Hast du einen Ordner im Netzwerk freigegeben, z.B. über eine VPN Verbindung oder sonstiges?

    Gruß
    schwarzm
     
  3. kalweit

    kalweit Hüter der Glaskugel

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    31.473
    Nette Geschichte...
     
  4. Break16

    Break16 Byte

    Registriert seit:
    14. Mai 2005
    Beiträge:
    26
    @schwarzm

    weiß nicht! kenn mich ja da nicht aus! leider!


    haha kalweit hoffe dir passiert auch sowas dann lach ich mal ne runde!

    mfg
     
  5. P.A.C.O.

    P.A.C.O. Ex-Foren-Bulle

    Registriert seit:
    9. Juli 2002
    Beiträge:
    19.129
    ZITAT:

    Keiner geht eigentlich vor den PC außer meiner Familie!



    entweder einer von denen, oder dein zweites ich...
     
  6. deoroller

    deoroller Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    18. Juli 2000
    Beiträge:
    116.604
    @Break16
    Mit welchem PC bist du denn jetzt online?
    Doch hoffentlich nicht mit dem verseuchten!
    Den solltest du unverzüglich vom Netz nehmen und die gesamte Festplatte neu einrichten. Format c: allein reicht nicht aus.

    Ausserdem machst du dich strafbar, wenn du den PC in diesem Zustand weiter betreiben lässt, obwohl du davon Kenntnis hast.

    edit:
    DU kannst aber die Festplatte ausbauen und zur Beweissicherung der Polizei übergeben, falls du angezeigt wirst. Da sollte man dann besser etwas in der Hand haben.
     
  7. kalweit

    kalweit Hüter der Glaskugel

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    31.473
    Ja, ne, ist schon klar... Mach deinen Rechner neu, lass keine andere Personen mehr an den Rechner ran und ziehe das Kabel aus der Telefondose. Du wirst sehen, deine Probleme lösen sich in Wohlgefallen auf.
     
  8. Jasager

    Jasager Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    6. Dezember 2004
    Beiträge:
    2.642
    Hallo,
    jetzt mal kurzzeitig im Ernst, keine Hacker installieren auf einem fremden PC die oben genannten Programme, die im übrigen, soweit mir bekannt, keine gefährichen Programme o.ä. sind, sondern ganz im Gegenteil ganz recht nützliche und zum Teil auch geeignet um Eindringlinge abzuwehren(Kaspersky). Also es nutzt einfach jemand anderens aus dem Umfeld den Computer und nutzt diese Programme.


    Grüße Jasager

    P.S. Hast du eigentlich seit dem Neuinstalliert?
    http://www.pcwelt.de/forum/showthread.php?t=159736&page=3
     
  9. Break16

    Break16 Byte

    Registriert seit:
    14. Mai 2005
    Beiträge:
    26
    ja hast recht werde es so machen! was ist wenn die sagen das ich das war? oder alles auf meine schuhe schieben nur weil die nicht die wahrheit rausfinden wollen?

    @

    keiner war es von meiner familie! verwandte lasse ich ja erst mal nicht vor meinen pc die haben da nichts verloren in meinem zimmer!

    mfg
     
  10. kalweit

    kalweit Hüter der Glaskugel

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    31.473
    Welche Wahrheit? Was ich hier lese ist, dass jemand aktiv an deinem Rechner reichlich illegales Zeugs macht. Das dies alles ohne zutun von "allein" passiert ist, wird dir wohl niemand glauben. Ich würde an deiner Stelle noch einmal eine intensive Familienbefragung durchführen.
     
  11. P.A.C.O.

    P.A.C.O. Ex-Foren-Bulle

    Registriert seit:
    9. Juli 2002
    Beiträge:
    19.129
    da ich immer an das böse im menschen glaube, denke ich mal, du verarscht uns hier nach strich und faden. du widersprichst dir selber (familie geht an den pc aber keine verwandten).

    oder jemand verarscht dich PERFEKT. aber keine hacker...
     
  12. schwarzm

    schwarzm Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    24. Januar 2005
    Beiträge:
    3.979
    @deoroller
    Was soll er denn nach dem Formatieren noch machen? Würde mich mal interessieren.
     
  13. Cypherdeus

    Cypherdeus Kbyte

    Registriert seit:
    10. Januar 2005
    Beiträge:
    145
    Ich möchte jetzt hier keinen bloß stellen, aber was ist wenn du selbst das Zeug hier auf die Platte gesetzt hast?
    Versuchst du auf diesem Wege schon vorher den Kopf aus der Schlinge zu ziehen wenn die Männer mit den grauen Kitteln vor der Tür stehen?

    Ich hab schon viel gehört aber das hier ist absoluter Quatsch!


    Cypher
     
  14. schwarzm

    schwarzm Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    24. Januar 2005
    Beiträge:
    3.979
    Naja, da könnte was dran sein. Dateien kommen und gehen nicht einfach, deshalb fragte ich nach einer VPN Verbindung, aber das ist ja wohl unwahrscheinlich.
     
  15. deoroller

    deoroller Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    18. Juli 2000
    Beiträge:
    116.604
    @schwarzm
    Anstatt zu formatieren, würde ich komplett neu partitionieren.
     
  16. SteveZ

    SteveZ Megabyte

    Registriert seit:
    26. Mai 2005
    Beiträge:
    2.058
    könnt ich mir auch vorstellen - sozusagen der threat als gegenbeweis lol... WENN hacker was auf pcs spielen, dann bestimmt nichts nützliches, die hammergeile software hat dir bestimmt kein hacker aufgespielt :aua: also ich würd ma sagen formatier & patitionier alles neu, xp neu drauf. -&- lass die finger von illegaler / bzw "kostenloser kostenden" software :D

    mfg
     
  17. schwarzm

    schwarzm Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    24. Januar 2005
    Beiträge:
    3.979
    Das sollte er ja sowieso machen. Trotzdem kommt mir die Sache jetzt auch ein bisschen komisch vor!
     
  18. schnulli60

    schnulli60 Kbyte

    Registriert seit:
    11. Dezember 2002
    Beiträge:
    310
    Wie gehst du denn ins Internet ? Vielleicht per WLan ? Check mal deine Verbindundung, ob noch eine 2. Verbindung vorhanden ist. Kabel aus der Steckdose ziehen, alle Dateien löschen, die nicht von dir sind. Dann ad-aware ,spybot drüberlaufen lassen. Aber das wichtigste ist, dass du deinen PC "dicht" machst, denn entweder surfst du ohne Firewall oder zu mindest mit einer schlecht konfigurierten.

    Viele Grüsse schnulli60 :)
     
  19. ohmsl

    ohmsl Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    17. Februar 2005
    Beiträge:
    3.050
    Da hat dir aber einer ein mächtiges Ei ins Nest gelegt. Das war garantiert einer von deiner Familie, wenn ansonsten alles korrekt eingestellt ist (Firewall, Benutzerkonten). Zumal wenn dein Bruder
    Hat wohl nebenbei einige Dateien mit seinen Chatkollegen getauscht und sich in ein P2P Netz eingeloggt.

    Unter welchem Benutzer ist denn die Tauschbörse installiert?
     
  20. Jürgen-R/b

    Jürgen-R/b Byte

    Registriert seit:
    2. März 2005
    Beiträge:
    27
    :bet: hört sich mehr nach einer gespaltenen persönlichkeit an :aua:
    denke das ist ein fake :D
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen