BIN in ISO wie???

Dieses Thema im Forum "Videobearbeitung, Bildbearbeitung" wurde erstellt von skydragon, 5. August 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. skydragon

    skydragon Kbyte

    Registriert seit:
    5. Januar 2003
    Beiträge:
    168
    Ich hab eine frage wie kann ich ein BIN image in ein ISO image umwandeln und hinter her auch noch sehen was drauf ist. habs mit winISO versucht aber was scih dann auf der CD befindet kann nicht gelesen werden.

    Kann mir da vielleicht jemand helfen?
     
  2. No Aloha

    No Aloha Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    14. August 2003
    Beiträge:
    724
  3. skydragon

    skydragon Kbyte

    Registriert seit:
    5. Januar 2003
    Beiträge:
    168
    noch ne frage ich habe zu dem bin-file moch ein cue-file, kann damit allerdings leider nichts anfangen.

    kannst du mir sagen wofür das cue file gut ist und wie ich es verwende?
     
  4. No Aloha

    No Aloha Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    14. August 2003
    Beiträge:
    724
    Die CUE Datei ist eine reine Textdatei (kannst du mit dem Windows Notepad bspw. ansehen und bearbeiten) und stellt das Inhaltsverzeichnis (Tracks und Modus der Daten) der CD dar. Diese Datei ist aber inzwischen nicht mehr zwingend notwendig, da praktisch alle Programme den Inhalt auch so herausbekommen.
     
  5. AntiDepressiva

    AntiDepressiva CD-R 80

    Registriert seit:
    22. April 2003
    Beiträge:
    7.651

    Das stimmt so nicht ganz.
    Wenn in der cue-Datei Punkte definiert sind, an denen Kapitel beginnen oder enden, können diese Schnittmarken ohne cue nicht dargestellt werden.

    Ähnlich verhält es sich bei Images von Audio-CD's. Ist zwar nicht so geläufig, aber dann wird der Beginn oder das Ende eines Track in der cue definiert.
     
  6. skydragon

    skydragon Kbyte

    Registriert seit:
    5. Januar 2003
    Beiträge:
    168
    und wenn ich das nun mit nero brennen will muss ich das in ein iso umwandeln oder kann ich es auch als bin brennen
     
  7. Ossian

    Ossian Kbyte

    Registriert seit:
    30. Januar 2004
    Beiträge:
    145
    Mit einem Trick kann Nero auch bin-Imagedateien brennen. Über "Datei" ist "CD-Image brennen.." auszuwählen. Ist keine Bin-Datei zu sehen, dann sollte die Ansicht auf "*.* Alle Dateien" geändert werden. Nun ist das *.bin-Image auszuwählen, ein Häkchen bei "Rohdaten" zu setzen und "Daten Mode 2" beim "Typ des Images" auszuwählen.
     
  8. skydragon

    skydragon Kbyte

    Registriert seit:
    5. Januar 2003
    Beiträge:
    168
    okay dann werd ich das mal ausprobieren
     
  9. No Aloha

    No Aloha Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    14. August 2003
    Beiträge:
    724
    @AntiDepressiva
    Du hast recht. Ich habe nur an Daten-Images mit einem Track gedacht.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen