.bin Was ist das für ne Datei????

Dieses Thema im Forum "Software allgemein" wurde erstellt von nOOb, 18. April 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. nOOb

    nOOb Byte

    Registriert seit:
    4. Januar 2003
    Beiträge:
    27
    Hallo,
    habe mir gerade eine Software aus dem Netz gezogen als .bin Datei, weiss aber net was man mit so einer datei anfangen kann, entpacken funtzt net, brauch ich vielleicht ein Brennprogramm das die Datei umwandelt?????

    Würde mich über Hilfe freuen!
    mfg
     
  2. MagicGeorge

    MagicGeorge Guest

    So jetzt mal alles der Reihe nach:

    - Um es zu brennen genügt diese Datei (eine cue wird nicht benötigt) du kannst es mit Nero brennen, Wizzard starten, Neue CD erstellen, Andere Formate, CD aus einer Imagedatei brennen, auf Alle Dateien anzeigen stellen, Datei auswählen, den Haken bei Rohdaten setzen, und losbrennen)
    - Um es anzuschauen das Programm Isobuster:
    http://www.smart-projects.net/isobuster/
    - Um die Datei zu starten ohne eine CD zu brennen Daemontools, dabei wird ein CD Laufwerk emuliert, und du kannst es wie eine CD Starten:
    http://www.daemon-tools.net/main.htm

    So ich hoffe das hilft!!
     
  3. Yorgos

    Yorgos Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    2. Februar 2003
    Beiträge:
    3.963
    kommt zuerst einmal darauf an was das für eine Software ist..........Bios-Files sind meistens auch .bin Dateien.

    mfg
    Y
     
  4. Nik S

    Nik S Byte

    Registriert seit:
    16. März 2003
    Beiträge:
    32
    Hi

    Du brauchst das Prog Isobuster .
    Und die cue Datei braucht man nicht unbedingt. Ich brenne sie ohne
    und es geht wunderbar.

    Edit: War schon einer schneller
    [Diese Nachricht wurde von Nik S am 18.04.2003 | 14:40 geändert.]
     
  5. Somebody

    Somebody Megabyte

    Registriert seit:
    26. März 2002
    Beiträge:
    1.225
    Du kannst die Datei auch mit IsoBuster entpacken ;)
    Soweit ich weiß gehört *.bin zum Brennprogramm CDRWin.
    Damit solltest du sie direkt Brennen können. Mit Nero brauchst du wie schon erwähnt auch noch eine *.cue Datei

    MfG René
     
  6. AMDUser

    AMDUser Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    11.958
    damit du sie brennen kannst, brauchst du aber noch eine .cue Datei die dazu separat runterladen musst.

    Nero aufrufen und über den Bereich "Images brennen" auf CD brennen, jedoch ist .cue Datei als Info-Datei dazu erforderlich.

    Andreas
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen