1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

bios 8k5a3+

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von viper_ed, 15. Februar 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. viper_ed

    viper_ed Byte

    Registriert seit:
    15. Februar 2005
    Beiträge:
    8
    Hi :'(,

    ich habe folgendes Problem ich habe ein epox 8k5a3+ und da ich einen 2800+ eingebaut habe, habe ich auch ein bios update gemacht, er erkennt den 2800+ allerdings real habe ich nur 2,07 Ghz Leistung. CMOS clear durchgeführt, CPU Host Clock ist auf 133, FSB auf 166, habe den Multi versucht auf 15 zu stellen doch der hat dann automatisch mit 5 Multipliziert, dann musste ich wieder auf "Auto" zurück und somit erkennt er immer nur 2.07 Ghz.
    Wo liegt der Fehler?


    Help I need somebody, help ... just everybody....
     
  2. Yorgos

    Yorgos Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    2. Februar 2003
    Beiträge:
    3.963
    passt doch, der XP2800+ mit Barton-Core läuft mit FSB 166 x Multi 12,5 = 2,07 GHz Realtatkt
     
  3. Scasi

    Scasi Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. August 2004
    Beiträge:
    19.425
    *Taschenrechneranwerf* 12,5 * 166 = 2075 - stimmt doch ! :rolleyes:

    "it´s not a bug - it´s a feature !" :p

    Edit: zu lange nach dem TR gesucht ... :aua:
     
  4. ossilotta

    ossilotta Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    1. Juli 2001
    Beiträge:
    8.646
    lt. CPU Liste von Epox läuft auf dem Board kein Barton. Das Board ist bis zum XP2700+ 166/333 und auch noch dem 2800 Thoroughbred 166/333 freigegeben.( der 2800er taktet mit 2250 und hat einen Multi von 13,5 .)
    mfg ossilotta
     
  5. viper_ed

    viper_ed Byte

    Registriert seit:
    15. Februar 2005
    Beiträge:
    8
    Hi @ll,

    fettes danke an alle :bet: und ich denke da ich mir kein neues Board leisten kann muss ich ihn einfach höher takten ;-). Hättet ihr mir da ein paar hilfreiche Tipps?
    :confused:
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen