1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Bios ausbauen

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von felixstr, 2. Juni 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. felixstr

    felixstr ROM

    Registriert seit:
    2. Juni 2002
    Beiträge:
    4
    Kann ich bei meinem Board (DFI AD 70 SR) das Bios ohne jegliche Gefahr für mein Mainboard ausbauen???? Darf ich das Bios überhaup ausbauen oder krieg ich danach den PC nicht mehr ans laufen???
    Bitte um schnelle Antwort Danke
     
  2. dooyou

    dooyou Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    18. September 2001
    Beiträge:
    548
    bei mir war folgendes, nach einen bios update was nich geklappt hat ging an meinen pc nichts mehr, dann hab ich das board zu nem fachhändler gebracht u der hat direkt den chip geflasht also den eprom wo das bios drauf ist. das kann man prinzipiell auch selbst nur brauchst du die entsprechende hardware u natürlich das entsprechende technische verständnis, was nichtmal jeder pc laden hat...
     
  3. felixstr

    felixstr ROM

    Registriert seit:
    2. Juni 2002
    Beiträge:
    4
    Wie ich grad gelesen habe kannst du auch Bios beschreiben würde das auch bei dem AD 70 SR BOard gehen??? Wieviel würd sowas kosten
     
  4. felixstr

    felixstr ROM

    Registriert seit:
    2. Juni 2002
    Beiträge:
    4
    Soll ja auch nur als test dienen ob es wirklich das Bios ist das kaputt ist oder ob es vielleicht was anderes ist.
     
  5. felixstr

    felixstr ROM

    Registriert seit:
    2. Juni 2002
    Beiträge:
    4
    Will das Bios bei einem Kumpel einbauen dessen Bios is wahrscheilich im Arsch der hat das gleiche Mainboard
     
  6. dooyou

    dooyou Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    18. September 2001
    Beiträge:
    548
    was erwartest du eigentlich von einem bios ausbau?? schonmal gehört...never change a running system? :)
     
  7. Steffenxx

    Steffenxx Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    25. August 2001
    Beiträge:
    6.148
    Hallo, ohne den BIOS-Chip startet das Board natürlich nicht mehr. Wenn Du den Chip beim Aus-/Einbau beschädigst hast Du 10-30? Kosten für einen neuen Chip verursacht. Lass es also lieber. Wozu soll es auch gut sein ?! MfG Steffen

    PS.: Um den BIOS-Baustein Deines Kumpels neu zu beschreiben, müsst ihr im laufenden Betrieb den Chip wechseln .... nichts für Anfänger. Mit etwas "Glück" zwei Rechner im Eimer ! Schau mal hier : http://home.arcor.de/tillk/site02_d.htm
    [Diese Nachricht wurde von steffenxx am 02.06.2002 | 19:39 geändert.]
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen