1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Bios bei Compaq Armada 4130T

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von XCST, 29. Mai 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. XCST

    XCST ROM

    Registriert seit:
    29. Mai 2003
    Beiträge:
    2
    Hallo erstmal!

    Habe einen Compaq Armada 4130(T)! Das Problem ist, das ich nicht ins BIOS komme! Es ist ein Phoenix Bios!
    F10 funktioniert nicht, F2, F1 und ENTF auch nicht!!!
    Im internet fand ich diverse artikel darüber das man in Phoenix Bios versionen mit F10 reinkommt! Fehlanzeige!
    Da kann ich so lang ich will wie ein bekloppter auf diese Tasten hämmern! Es rührt sich nix!
    Das vorausgehende Problem ist ein Fehler ein Windoof 2000, der, bei einem Einstecken einer PCMCIA netzwerkkarte nur ein Gerät namens
    "PCMCIA MTD-0002" findet! Im netz hies es dann man solle entweder eine einstellung im BIOS (irgendwas mit dem sound) vornehmen oder ein BIOS-Update machen! Ein bios update für das copaq Armada 4130 hab ich allerdings nicht gefunden! Und ins BIOS komm ich auch nicht!!!

    Ich hoffe ihr könnt mir helfen!!
    Bis dann und vielen dank im Vorraus!!!
    XCST :)
     
  2. XCST

    XCST ROM

    Registriert seit:
    29. Mai 2003
    Beiträge:
    2
    Bei mir blinkt kein cursor rechts! Bei mir blinkt nur ein Cursor Links (bei dem RAM)!!
    :(
     
  3. mici46

    mici46 Kbyte

    Registriert seit:
    10. Juli 2001
    Beiträge:
    174
    Bei meinem Compaq Armada 1598 komm ich ins Bios wenn ich die F10 Taste drücke wenn beim Booten am rechten Bildschirmrand ein Cursor blinkt.
    Gruß
    Mic
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen