1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

bios beim booten auf cd-rom stellen

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von S i e b e r, 27. August 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. S i e b e r

    S i e b e r Byte

    Registriert seit:
    2. August 2002
    Beiträge:
    55
    hi

    kann mir einer sagen wie ich mein gigabyte board dazubringe beim booten auf das cd-rom zuzugreifen und nicht auf die festpaltte da ich windows neu installieren will

    mfg
    [Diese Nachricht wurde von S i e b e r am 27.08.2002 | 12:34 geändert.]
     
  2. ghost rider

    ghost rider Megabyte

    Registriert seit:
    23. März 2002
    Beiträge:
    2.319
    Hi,

    Infos zum Bios:

    http://www.biosinfo.de

    mfg ghostrider
     
  3. Angel-HRO

    Angel-HRO Megabyte

    Registriert seit:
    31. August 2000
    Beiträge:
    2.524
    Im BIOS müsste eine Option sein a la "1st Boot Device" oder so. DIese einfach auf CD-ROM stellen.
    Wenn du die Bezeichnung nicht findest: durschuche das BIOS mal nach den Eingestellten Werten Floppy, FDD oder HDD. Irgendwo müsste eine dieser Optionen stehen. Schau dann nach, in was du das ändern kannst,l wähle dort CD-ROM.
    Wenn dein Board sehr alt ist, ist es evtl auch möglich, dass es Booten von CD nicht unterstützt. ABer dazu muss es richtig alt sein (so ab 1995 abwärts)

    Gruß
    André
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen