1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Bios/Board-hersteller???

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von sevenMW, 28. September 2001.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. sevenMW

    sevenMW ROM

    Registriert seit:
    28. September 2001
    Beiträge:
    2
    hiho,

    weiß jemand wo ich mittels der Biosnummer den Boardhersteller und so weiter herrausfinden kann?

    Daten:
    celeron 400
    i810 -ite8712 - p6iwt-mec-00

    bitte helft mir wenn ihr könnt .)
     
  2. sevenMW

    sevenMW ROM

    Registriert seit:
    28. September 2001
    Beiträge:
    2
    hiho,

    danke euch!

    hab jetzt den treiber und alles wieder halbwegs zum laufen bringen können .)

    naja, windoof muckt noch ein wenig, aber im moment geht alles "was muß"

    bye
     
  3. dieschi

    dieschi CD-R 80

    Registriert seit:
    25. Januar 2002
    Beiträge:
    7.656
    Na super :)

    Bei weiteren problemen Poste es hier :)

    Gruß...dieschi
    ---
    Vor einem Monat gab es die ChatDiskussion, die PCWelt lässt Uns warten und doch gibt es einen Chat!
    Computer Probleme im Chat besprechen oder nur Smalltalken: http://www.dieschis-welt.de
     
  4. dieschi

    dieschi CD-R 80

    Registriert seit:
    25. Januar 2002
    Beiträge:
    7.656
    Es ist ein Elitegroup-Board von 1999 das es in zwei verschiedenen Revisionen gab/gibt (mit TwinSockel (Slot1 & Sockel370)!

    Beschreibung (mit Bild):
    http://62.72.14.28/products/p6iwtme.htm

    Hier die aktuellsten Bios-Versionen:
    http://62.72.14.28/download/p6iwtme.htm

    Hoff das hilft Dir weiter!

    Gruß...dieschi
     
  5. Steffenxx

    Steffenxx Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    25. August 2001
    Beiträge:
    6.148
    Hi, schau mal, ob Du hier fündig wirst : http://y2k.nstl.com/html/matsonic_y2k_compliant.html , ich glaube dort steht der gesuchte String für ein Matsonic-Board. Ansonsten versuch mal dieses kleine Programm zu downloaden - müsste Dir den Namen des Boards verraten : http://www.2nite.de/Downloads/biosid.zip , hab noch ein Programm gefunden ftp://ftp.heise.de/pub/ct/ctsi/ctbios15.zip
    Gruß Steffen
    [Diese Nachricht wurde von steffenxx am 29.09.2001 | 20:34 geändert.]
    [Diese Nachricht wurde von steffenxx am 29.09.2001 | 20:35 geändert.]
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen