1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Bios downgrade, nur wie?

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von mechagodzilla, 5. Juli 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. mechagodzilla

    mechagodzilla Kbyte

    Registriert seit:
    17. August 2000
    Beiträge:
    170
    Ok, ich habe mein Bios über das Asus Update Utility geupdated, aber jetzt streikt der PC manchmal. Wenn ich mit diesem Utility nun ein älteres Bios "downgraden" möchte, geht das nicht. Wie kann ich das tun?
     
  2. mechagodzilla

    mechagodzilla Kbyte

    Registriert seit:
    17. August 2000
    Beiträge:
    170
    Hi! Ich habe mal nachgeschaut, und SDRAM Config war von SPD. memory Turbo Mode und DRAM Refresh Rate habe ich nicht gefunden... Naja, gestern ist er nbicht eingefroren. Mal abwarten, oder fällt Dir sonst noch was ein?
     
  3. mechagodzilla

    mechagodzilla Kbyte

    Registriert seit:
    17. August 2000
    Beiträge:
    170
    Danke, das probier ich mal aus!!
     
  4. Falcon37

    Falcon37 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    13. November 2000
    Beiträge:
    13.755
    Also bei mir im Bios gibts unter der Chip Configuration folgende Einträge:
    Memory Turbo Mode
    DRAM Refresh Rate
    u. ä.
    Sind Hauptkandidaten um Probleme aus der Welt zu schaffen.
    Generell würde ich die SDRAM-Konfiguration von SPD einstellen lassen.
    Da sollte dann alles passen.
    [Diese Nachricht wurde von Falcon37 am 05.07.2003 | 15:23 geändert.]
     
  5. mechagodzilla

    mechagodzilla Kbyte

    Registriert seit:
    17. August 2000
    Beiträge:
    170
    Aha, wo mache ich das genau?
     
  6. Falcon37

    Falcon37 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    13. November 2000
    Beiträge:
    13.755
    Das Problem hab ich auch, wenn ich die Speicherzugriffe im Bios
    zu schnell einstelle.
    Also das ganze etwas langsamer und schon geht alles.

    Mfg
     
  7. mechagodzilla

    mechagodzilla Kbyte

    Registriert seit:
    17. August 2000
    Beiträge:
    170
    Mhh, das Problem ist, dass der PC schonmal nach einiger Zeit einfriert, und dann nix mehr geht. Kommt aber nur vor, wenn ich gerade nichts mache, Energiesparoptionen sind alle deaktiviert...
     
  8. Falcon37

    Falcon37 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    13. November 2000
    Beiträge:
    13.755
    Vielleicht passen auch nur die Einstellungen im Bios nicht mehr.
    Speicher-Timings etc.
    Ich würde hier mal ansetzen und ein wenig daran rumschrauben.

    Mfg
    [Diese Nachricht wurde von Falcon37 am 05.07.2003 | 15:08 geändert.]
     
  9. mechagodzilla

    mechagodzilla Kbyte

    Registriert seit:
    17. August 2000
    Beiträge:
    170
    Hi!
    Wie siehts mit den Daten aus nmach Win Neuinstallation? Sind die dann futsch? Und was ist ESCD?
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen