1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Bios einer FX 5950 Ultra ändern?

Dieses Thema im Forum "Grafikkarten & Monitore" wurde erstellt von Toni Rene, 5. April 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Toni Rene

    Toni Rene Byte

    Hallo, gibt es ein Programm mit dem ich den Chip u. Speichertakt im Bios der Karte auslesen und verändern kann( bei einer FX 5950 Ultra)? Hatte Powerstrip, funktionierte tadellos, läuft aber nur ca. 4 Wochen, danach muss man es bezahlen. Rivatuner funktioniert irgendwie nicht und wenn ich coolbits einsetze kann ich zwar alles einstellen, aber beim nächsten Systemstart ist wieder alles normal. Der Bios Editor arbeitet nicht mit der Karte zusammen. Bin für hilfreiche Antworten dankbar!!!
     
  2. Poweraderrainer

    Poweraderrainer CD-R 80

    also wenn du hier keine antwort erhalten solltest (ich weiß auch nicht weiter)

    frag mal hier: www.3dcenter.org
     
  3. Toni Rene

    Toni Rene Byte

    Hallo, den Haken habe ich natürlich auch gesetzt.
     
  4. Poweraderrainer

    Poweraderrainer CD-R 80

    wenn dus mit coolbits machst, musst du die taktraten halt wählen und dann n haken machen bei "beim nächsten systemstart übernehmen"
     
  5. chrissg321

    chrissg321 Viertel Gigabyte

    Hallo,
    also ich denke, dass es sich kaum lohnt, eine solch starke Karte übertakten zu wollen. Die Karten haben standartgemäß einen Chip-/Speichertakt von 475Mhz/475MHz
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen