1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

BIOS einstellen

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von avadex, 15. März 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. avadex

    avadex Byte

    Registriert seit:
    4. März 2003
    Beiträge:
    11
    Auto\' eingestellt! Ich bin mir sicher, mit ein paar besseren Einstellungen könnte mein PC noch besser laufen!

    Athlon 2600+
    MSI KT4Ultra
    MSI Geforce 4 TI 4200
    Infineon 512 DDR Ram 333 CL2

    Und hier meine Einstellungen (AMI BIOS)

    DRAM Timing Control

    Configure SDRAM Timing by SPD
    SDRAM Frequency 333 MhZ
    SDRAM CAS# Latency Auto
    Row precharge Time Auto
    Ros Pulse Width Auto
    Ras to Cas Delay Auto
    Bank Interleave Auto
    DDR DQS Input Delay Autp
    SDRAM Burst lenght 4 QW
    SDRAM 1T command Disabled
    Fast command Disabled
    Fast R-2-R Turnaround Disabled

    PNP/PCI Configurations:

    PnP Aware O/S No
    Clear NVRAM No
    PCI Latency Timer 32
    PCI IDE BusMaster Disabled
    Primary Graphics Adapter AGP

    Frequency/Voltage Control:

    Spread Spectrum +/- 0.25%
    CPU FSB Clock 175 MhZ
    CPU Ratio Auto
    CPU Vcore Auto
    DDR Voltage Auto
    Termination Vol Auto
    AGP Voltage Auto
     
  2. AMDUser

    AMDUser Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    11.958
    Hallo,

    in (Klammern) die jeweils optimalsten Einstellungen:

    DRAM Timing Control

    Configure SDRAM Timing by SPD
    SDRAM Frequency 333 MhZ
    SDRAM CAS# Latency Auto
    Row precharge Time Auto
    Ros Pulse Width Auto
    Ras to Cas Delay Auto
    Bank Interleave Auto (4Way)
    DDR DQS Input Delay Autp
    SDRAM Burst lenght 4 QW (8QW)
    SDRAM 1T command Disabled (Enabled)
    Fast command Disabled (Normal) bzw. (Fast) sofern das System damit stabil läuft
    Fast R-2-R Turnaround Disabled

    PNP/PCI Configurations:

    PnP Aware O/S No (yes)
    Clear NVRAM No
    PCI Latency Timer 32
    PCI IDE BusMaster Disabled (Enabled)
    Primary Graphics Adapter AGP

    Frequency/Voltage Control:

    Spread Spectrum +/- 0.25%
    CPU FSB Clock 175 MhZ (167)
    CPU Ratio Auto
    CPU Vcore Auto
    DDR Voltage Auto
    Termination Vol Auto
    AGP Voltage Auto

    Andreas
     
  3. mimigo

    mimigo Byte

    Registriert seit:
    4. Februar 2003
    Beiträge:
    56
    Empfehle dies:
    www.bios-kompendium.de
    Viel Spaß beim durcharbeiten.
    mimigo
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen