1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Bios-Einstellungen?

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von bimminger, 6. September 2001.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. bimminger

    bimminger Byte

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    118
    Hallo!

    Ich habe meinen Arbeitsspeicher um einen 128 Mb-Riegel (PC-133) erweitert. Mein Computer erkennt aber weiterhin nur 128 MB.

    Was muss ich im AWARD-Bios ändern, damit mein Computer den ganzen Arbeitsspeicher erkennt?

    Motherboard = Soyo
    Danke im Voraus für eure Antworten

    mfg
    Charly Bimminger
     
  2. motorboy

    motorboy Megabyte

    Registriert seit:
    16. April 2001
    Beiträge:
    1.707
    nein - da ist nichts einzustellen
    bist du sicher das das modul sauber eingerastet ist !?
    schaue es mal mit einer taschenlampe genau an - die module lassen sich oft schlecht einrasten/einbauen
    sonst müsste das modul defect sein denke ich - weil du ja schon ein 128 MB drin hast - du könntest mal versuchen das alte raus und an die gleiche stelle das neue rein - aufpassen die speichermodule gehen schnell bei elektrostatischen spannungen kaputt (teppichboden) - immer mit einer hand erst ans gehäse fassen
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen