1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Bios Falsh bei K7S5A Hilfe

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von Eisbaer2201, 29. März 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Eisbaer2201

    Eisbaer2201 Byte

    Registriert seit:
    29. März 2002
    Beiträge:
    13
    beim Bios Flash bekomme ich immer eine Fehlermeldung.
    "Chipset/Flash part isn`t available. The funktion will bi invalid." Da ich von Englischen fast garr keine Ahnung habe weiß ich natürlich nicht was das heißen soll, kann mir bitte einer helfen?
    Ich hab es mit ami818 und dem update 020206.rom versucht da kam die fehlermeldung.
    Einen Jumper auf dem Board hab ich nicht gefunden (der das Bios vor denm überschreiben schützen soll).
    Mein derzeitiges Bios ist von 24.07.01
    62-0724-001437-00101111-040201-SiS735-K7S5A
    Bitte helft mir.
    Ein Update will ich nur machen damit meine nVidia GeForce2 MX/MX 400 unter XP läuft. Zurzeit startet der Rechner immer neu und im der Boot Phase hab ich tolle Zeichen auf den Bildschirm.
    AMD K7 Athlon 1200 MHZ Thunderbird
    Netzteil 300 Watt ( 5,0 v = 25 A + 3,3 V = 14 A) ich weiß ("tausch das Netzteil aus")
    nVidia GeForce 2 MX/MX 400 (zurzeit Trident 4 MB läuft ohne Prob.)
    DVD + Brenner
    TV Karte
    Netzzwerk Karte
    Software: nur Win XP Home + t-online + aol 7.0
     
  2. CParis

    CParis Byte

    Registriert seit:
    28. März 2002
    Beiträge:
    23
    Hallo,
    du hast von Anfang an das falsche Flash- Programm benutzt.
    Es heißt aminf329.exe
    Das Update ist das Richtige.
    Du solltest wirklich darauf achten, ob du die Version mit oder ohne LAN hast. Am DOS-Prompt eingeben: aminf329 020206.rom

    Jumper braucht man keine setzten. Im Bios brauchst du nichts zu ändern.
     
  3. Eisbaer2201

    Eisbaer2201 Byte

    Registriert seit:
    29. März 2002
    Beiträge:
    13
    ich hab auf meinem Rechner XP Home, von Win 98 hab ich noch eine Startdiskette damit geht das dioch auch.
    Eisbaer
     
  4. Eisbaer2201

    Eisbaer2201 Byte

    Registriert seit:
    29. März 2002
    Beiträge:
    13
    Hallo ossilotta,

    die exe währe nicht schlecht, und bei der Boot Diskette hab ich doch hofentlich nicht falsch gemacht.

    habe sie auf einem anderen rechner mit win 95 erstellt
    mit a:/s
    Danke Eisbaer
     
  5. Eisbaer2201

    Eisbaer2201 Byte

    Registriert seit:
    29. März 2002
    Beiträge:
    13
    Auf der CD-Rom hab ich nur die ami818.exe und die macht die Fehlerausgabe.
     
  6. Eisbaer2201

    Eisbaer2201 Byte

    Registriert seit:
    29. März 2002
    Beiträge:
    13
    Danke aber leider hab ich es im Bios nicht gefunden.
    Jens
     
  7. Somebody

    Somebody Megabyte

    Registriert seit:
    26. März 2002
    Beiträge:
    1.225
    Soweit ich weis gibt es im BIOS die einstellung Flash Protection.
    Die musst du ausschalten!
    Dann sollte es gehen.
     
  8. ossilotta

    ossilotta Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    1. Juli 2001
    Beiträge:
    8.646
    hallo eisbaer,
    hab dir die dateien geschickt, musst nur noch die rom datei dazupacken.
    denk daran das auch versteckte dateien dabei sind, also alles sichtbar machen um auch alles auf diskette zu kopieren.
    mfg ossilotta
     
  9. ossilotta

    ossilotta Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    1. Juli 2001
    Beiträge:
    8.646
    hast du nicht die möglichkeit an eine diskette mit systemdateien von win98 oder 98/se heranzukommen, oder welches BS hast du auf dem rechner??
    mfg ossilotta
     
  10. ossilotta

    ossilotta Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    1. Juli 2001
    Beiträge:
    8.646
    hallo eisbaer,
    hast du auch die richtige rom datei runtergeladen,es gibt immer 2 verschiedene, für boards mit lan und ohne lan.
    die aminf326.exe könnte ich dir notfalls per mail senden.
    dann eine leere diskette , systemdateien drauf, die aminf326.exe und das rom file drauf und flashen.
    mfg ossilotta
     
  11. ossilotta

    ossilotta Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    1. Juli 2001
    Beiträge:
    8.646
    nimm doch die aminf326.exe von der mainboard cd-rom, die funktioniert wenigstens richtig.
    desweiteren darauf achten:
    http://www.elitegroup.de/faq/faq_0001.html

    mfg ossilotta
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen