1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Bios Fehler ---> PC defekt?

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von Felli, 12. Oktober 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Felli

    Felli ROM

    Registriert seit:
    12. Oktober 2005
    Beiträge:
    1
    Hallo Leute ich hatte letztens eine nicht ganz so positive Einstellung im meinem Bios getätigt. Ich hatte mein FSB zu hoch gesetzt und dadurch erschiem beim Booten gar kein Bild mehr...
    Ich habe dann das Motherboard ausgebaut gehabt...
    Später habe ich es wieder eingebaut und die Bios Batterie entfernt gehabt... Laut PC-Welt Forum ändert es sich dann auf die default einstellung. Jedoch hatte ich auch danach kein bild... beim nochmaligem entfernen und wieder einsetzen hat nix mehr geklappt. Der Computer geht nicht mal mehr an... wer kann mir helfen? Habe ich vllt. ein Stecker falsch zu stecken? Wenn dann nur die 4für Power/Reset/LED!

    Mein Motherboard ECS KS75A Pro <--- tut mir Leid :D
     
  2. JMT4183

    JMT4183 Byte

    Registriert seit:
    27. Mai 2000
    Beiträge:
    82
    In Deinem Handbuch vom Board/Revhner steht genau beschrieben, wie man das Bios zurück setzt, ohne es auszubauen.
    JMUETI
     
  3. FlipFlop2005

    FlipFlop2005 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    9. September 2005
    Beiträge:
    10.725
    oder deine CPU is durchgebrizelt
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen