1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Bios flashen geht beim MSI K7N2-L nicht

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von MrBoombastic, 13. Mai 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. MrBoombastic

    MrBoombastic Byte

    Registriert seit:
    15. April 2003
    Beiträge:
    72
    Ich habe gerade versucht, das bios zu flashen. Doch jedes mal bringt er die Meldung: The program file`s part number does not macht with your system !
    Ich wollte es auf die version 3.4 flashen. Hab ich das falsche upadate?

    http://www.msi-computer.de/produkte/produkt.php?Prod_id=268&Seite=BIOS
     
  2. MrBoombastic

    MrBoombastic Byte

    Registriert seit:
    15. April 2003
    Beiträge:
    72
    Hattest Recht, es hat geklappt! :-) Die CPU Temperatur stimmt jetzt auch und jetzt kann ich auch wenn ich will einen 3200+ reinmachen. Schönen dank für dein tipp!
     
  3. MrBoombastic

    MrBoombastic Byte

    Registriert seit:
    15. April 2003
    Beiträge:
    72
    Stimmt, bei mir steht auch W6570MS v5.0 . Dann kann ich es also mal ausprobieren.
     
  4. Reaper.BLN

    Reaper.BLN Byte

    Registriert seit:
    24. November 2001
    Beiträge:
    66
    Das "Problem" hat eine ganz einfache Lösung. Ich denke, dass es wie bei meinem neu gekauften Board sein wird und zwar hat Dein Board schon "Delta" Status sozusagen. Wenn Du Deinen Rechner einschaltest, schau doch mal oben links welche Version da steht. Ich nehme an, dass es V5.0 sein wird.
    Sauge Dir das BIOS V5.1 und es wird zu flashen sein. Die Fehlermeldung weisst Dich lediglich daruf hin, dass Du ein anderes BIOS drauf hast. Also ich beschwere mich nicht. 400Mhz FSB ohne Probs bei mir. Ich nehme an, dass das Delta Board nur Makulatur sein wird, da ich ein "normales" K7N2-L mit FSB333 gekauft hatte.
    Wie gesagt FSB400 ohne Probs mit dem Boars. FREU! ;-)

    Have a nice day!

    Reaper
     
  5. dominik105

    dominik105 Kbyte

    Registriert seit:
    4. August 2002
    Beiträge:
    145
    Hi

    es gibt da extra "Zangen" dafür, da du deinen Chip mit
    Schraubenzieher doch mal schneller beschädigts.
    Mußt halt vorsichtig sein, kannst aber beim HadwareShop
    um der Ecke mal Nachfragen ob die so was haben und
    nicht so net wären dir kurz den Chip zu tauschen. :)

    CU
    Dominik
     
  6. MrBoombastic

    MrBoombastic Byte

    Registriert seit:
    15. April 2003
    Beiträge:
    72
    Wieso? Was braucht man denn da als werkzeug? Reichen da nicht 2 schraubenzieher oder so?
     
  7. dominik105

    dominik105 Kbyte

    Registriert seit:
    4. August 2002
    Beiträge:
    145
    JO nicht schlecht!
    Bloß hast du das nötige Werkzeug um deinen
    BIOS-Chip zu tauschen :) ;)
    CU
    Dominik
     
  8. MrBoombastic

    MrBoombastic Byte

    Registriert seit:
    15. April 2003
    Beiträge:
    72
    Die von MSI wollen mir jetzt einen neuen chip schicken. Keine ahnung, was mit mit einem jetztigem chip los ist, das man ihn nicht uppen kann! Das nenn ich einen guten support!
     
  9. MrBoombastic

    MrBoombastic Byte

    Registriert seit:
    15. April 2003
    Beiträge:
    72
    Ich hab es noch nicht gemacht. Ich hab erstmal ne mail an msi geschrieben. Mal sehn, was sie meinen!
     
  10. dominik105

    dominik105 Kbyte

    Registriert seit:
    4. August 2002
    Beiträge:
    145
    Hi

    "na ich versuch es halt mal"
    und wenn es das falsche BIOS kaufst du dir halt ein neues
    Mainboard, oder wie?
    Brauchst du das update denn wirklich???????????
    Empfehle jedem sein BIOS so zu lassen wie es ist,
    außer du hast irgendwelche probleme, wie dein CPU
    wird nicht richtig erkannt etc.
    Denn an einem System das einwandfrei läuft solche Maßnahmen
    zu ergreifen ist "wahnsinn", denn die Chance besteht das du
    hinterher jede Menge probleme haben kannst.

    CU
    Dominik
     
  11. MrBoombastic

    MrBoombastic Byte

    Registriert seit:
    15. April 2003
    Beiträge:
    72
    NAja,dann probier ich es einfach mal mit dem Delta Bios. Vielleicht klappt es ja! Ich poste dann noch mal, ob geklappt hat!
     
  12. AMDUser

    AMDUser Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    11.958
    Hallo,

    ich habe bereits von einigen Usern gehört, dass sich das "normale" K7N2-L auch mit einem "Delta"-Bios hat flashen lassen und auch teilweise der 400 MHz FSB "freigeschaltet" ist. Hängt von der verbauten South- u. Northbridge ab.

    Andreas
     
  13. MrBoombastic

    MrBoombastic Byte

    Registriert seit:
    15. April 2003
    Beiträge:
    72
    Also ich hab nichts mit delta gefunden, demzufolge müsste es ja ein non-delta sein,oder? Oder soll ich einfach die Delta version ausprobieren. Wenn es kein delta ist müsste er ja dann "meckern"!
    [Diese Nachricht wurde von MrBoombastic am 13.05.2003 | 19:06 geändert.]
     
  14. AMDUser

    AMDUser Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    11.958
    Hallo,

    du weisst dass es vom K7N2-L verschiedene Ausführungen (DELTA, non DELTA, etc) gibt - schau noch einmal genau auf die Bezeichnung wie sie auf dem Board aufgedruckt ist ... dementsprechend unterschiedlich sind auch die BIOS-Update}s bzw. -Versionen.

    Andreas
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen