1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Bios friert ein bei Abit AX8! Wer hilft mir?

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von Oli195, 7. Mai 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Oli195

    Oli195 ROM

    Registriert seit:
    7. Mai 2005
    Beiträge:
    2
    Hallo,


    ich hab mir einen neuen Rechner gekauft.
    Ausstattung wie folgt:
    Mainboard: Abit AX8
    Prozessor: AMD 64 3200+
    Arbeitsspeicher: 2*512MB Infineon
    Grafikkarte : Spahire Radeon 300
    DVD-Brenner : PX-716A
    DVD-ROM : PX-130A

    aus meinem alten Rechner hab ich den Promise Fast Trak TX 2 Controller

    übernommen sowie die 2 Western Digital Festplatten die gespiegelt werden.

    Nun hab ich folgendes Problem:
    Wenn ich ins Bios vom Mainboard gehen will friert es ein, das heißt er zeigt

    mir den Auswahlbildschirm des Bios an und dann geht nix mehr.
    Kurz bevor ins Bios vom Mainboard (nach RAID Controller Bios) geht zeigt er :
    Warning: Have Option Rom can not be invoke (Vendor ID: 1106h, Device

    ID3249h) an.
    Aber dies sieht man nur bruchteilhaft. Habs mit der Pause taste angehalten

    das System.
    Und ein neues Bios gibt es noch ned nur das was drauf ist.
    Hat jemand eine Idee was ich noch machen könnte.
    Bin absolut Ratlos

    Danke
    Oli
     
  2. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.989
    Hi!
    Klappt es denn ohne den zusätzlichen Controller?
    Die Fehlermeldung klingt fast ein bissel wie als ob das Mainboard den nicht richtig erkennt...?
    Gruß, MagicEye
     
  3. Oli195

    Oli195 ROM

    Registriert seit:
    7. Mai 2005
    Beiträge:
    2
    Hi
    hab den Fast Trek Controller rausgenommen und so hochgefahren da kommt er ohne Probleme ins Bios.
    Hab nun auch den Onboard Raid Controller ausgemacht.Aber er bringt mir wieda den Fehler.

    Mal schauen was anders fällt mir jetzt ned ein.
    Danke
    Oli
     
  4. CircleFox4

    CircleFox4 Byte

    Registriert seit:
    20. November 2002
    Beiträge:
    59
    Das Board gibt es ja noch nicht allzu lange, und die ersten Versionen des Bios Setups können unter Umständen auch einige Probleme verursachen. Hast du denn die aktuellste Version des Bios für das Abit AX8 geflasht ?

    Evtl. sind die Spannungen auch zu niedrig, hast du ein ausreichend starkes Netzteil ?

    Hier gibt es einen 85 Seiten Netzteil Test :-)
    http://www.planet3dnow.de/artikel/hardware/35nts/

    Hast du ebenfalls beide Stromstecker am Abit AX8 eingesteckt, also nicht nur den großen ATX Stecker !???

    Das wäre es dann erstmal, schaue später nochmal rein !
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen