1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

"BIOS ID Error" bei K7VZA-Board

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von [neXus], 25. Mai 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. [neXus]

    [neXus] ROM

    Registriert seit:
    25. Mai 2006
    Beiträge:
    2
    Hallo!

    Ich habe ein "kleines" Problem beim flashen meines BIOS... habe auch schon etwas hier im Forum gesucht und auch viele ähnliche Probleme gefunden, aber eben nicht DIESES Problem.

    Also, es geht um folgendes:
    Da mein BIOS meine CPU (einen AMD Athlon 2400+) nicht erkennt, ihn als "Unknown CPU Type" abstempelt und nur auf 1.5gHz takten lässt, wollte ich ein neues BIOS aufspielen, welches die CPU korrekt erkennt.


    Habe mir also die Version 3.7a für mein Board und WinFlash zum flashen geladen.

    Allerdings gibt WinFlash, wenn ich das runtergeladene BIOS öffnen will, den Fehler "BIOS ID Error" aus.
    Kann ich den Fehler ignorieren?
    Denn ich bin mir 100%ig sicher, dass ich das richtige BIOS geladen habe.


    Ich habe hier im Forum auch schon den Tipp gesehen, AWD797 als Flasher zu benutzen.
    Das Problem dabei ist allerdings, dass ich dafür ein Diskettenlaufwerk brauche, aber keins habe, bzw meins nicht funktioniert (sobald es angeschlossen ist, bootet der Rechner nicht mehr) :(


    Hier noch einige relevante Daten von meinem Rechner:

    CPU: AMD Athlon 2400+
    Mainboard: VIA K7VZA Rev. 3.0
    OS: Windows XP Professional

    Falls da noch irgendwas an relevanten Daten fehlen sollte, bitte Posten! Dann liefere ich das nach...

    Hoffe ihr könnt mir helfen ;)

    mfg
    neXus
     
  2. Scasi

    Scasi Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. August 2004
    Beiträge:
    19.425
  3. poro

    poro Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    31. Juli 2003
    Beiträge:
    13.635
    http://www.ecsusa.com/downloads/k7vza_3x.html

    BIOS von hier?

    Einen ordentlichen BIOS-Flash macht man nun mal vonne Diskette.
    Entferne mal HDD und opt. LWs. Vieleicht gehts da midde Diskettenlaufwerk. Oder es is kaputt? Ein Neues kostet nich viel.
    Kumpel/ine hat noch eins rumliegen?


    Unknown CPU Type? War das nicht so bei XP-Ms?
    Welchen FSB hast Du eingestellt? Welchen Multi?
    133/100
    11,5/15
     
  4. [neXus]

    [neXus] ROM

    Registriert seit:
    25. Mai 2006
    Beiträge:
    2
    nein, von hier:
    http://www.ecs.com.tw/ECSWeb/Downlo...BIOS&DetailDesc=K7VZA(V3.0)&MenuID=35&LanID=0


    Habe einen Multi von 15.0 und demzufolge einen FSB von 100.
    Würde den FSB allerdings ganz gerne auf 133 hoch setzen, weil das der Standard für meine CPU ist...
    Gibt nur nirgendwo im BIOS eine Option zum Einstellen (deswegen will ich ja auch das Update :) )


    Thx für den Tipp.
    Werds dann nachher mal mit der original Windows-CD versuche, soll ja auch gehen :)
    Sage dann bescheid ob es funktioniert hat oder nicht.
     
  5. Scasi

    Scasi Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. August 2004
    Beiträge:
    19.425
    :grübel: wirf doch mal einen Blick in's Handbuch und auf Dein Board - wenn es die VIA VT8363A NB hat, wird der FSB per Jumper eingestellt!

    :rolleyes:
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen