1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Bios lässt sich nicht flashen

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von andi68, 9. September 2001.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. andi68

    andi68 Byte

    Registriert seit:
    5. September 2001
    Beiträge:
    31
    hi,

    ich habe ein matsonic ms8127c+(266), absolut baugleich zum elitegroup k7vza 3.0 mainboard (steht sogar die typbezeichnung auf dem mainboard!). ich kann nicht das bios auf eine neue version flashen! habe bios vom 16-03-01 drauf. versuche ich ein neues einzuspielen, hängt sich der rechner nach 0k flashvorgang auf. nach reset, wird das disk laufwerk als einziges wenigstens noch erkannt, so kann ich mit not-startdiskette booten und (jetzt kommts) das alte bios zurückflashen. neue versionen aber nicht???!!! was ist hier falsch? habe schon award flasher version: 779, 753 und 788 von der matsonic seite probiert...
    ich habe keine erklärung. einer von euch vielleicht???
    bitte helft...danke im voraus!

    gruß
    andi
     
  2. andi68

    andi68 Byte

    Registriert seit:
    5. September 2001
    Beiträge:
    31
    hi max,

    nein nicht vom komplettrechner. habe ich als upgrade board gekauft. ich will auch gar nicht mit elitegroup bios flashen. vielmehr gehts mit den von matsonic zur verfügung gestellten bios(en) nicht...strange thing!!!
    trotzdem danke für deine antwort.

    gruß
    andi
     
  3. maxjat

    maxjat Kbyte

    Registriert seit:
    8. Mai 2001
    Beiträge:
    215
    Matsonic ms 8127c, noch nie gehört, handelt es sich hierbei um ein Board eines Komplettrechners ?
    Wenn ja vergiss Dein Update mit Bios von elitegroup auch wenn Sie noch so Baugleich sind.
    Selbiges Problem hatte ich früher auch mal mit einer Medion Board
    draufstand MSI nur die Startmeldung hatte einen anderen Buchstaben schon gehts nicht.
    Bei MSI wurde das auf deren Seite genau erläutert, vieleicht irgendwo bei Elitegroup auch

    max
     
  4. ossilotta

    ossilotta Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    1. Juli 2001
    Beiträge:
    8.646
    hi,
    versuchs mal mit der awd797.exe ist die einzige mit der ich bis jetzt erfolgreich auf dem K7VZA Rev.3.0 gearbeitet habe.geflasht vor und zurück.
    mfg ossilotta
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen