1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Bios Meldung: Bios update data incorrec

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von M-W, 16. Mai 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. M-W

    M-W Byte

    Registriert seit:
    15. Mai 2001
    Beiträge:
    9
    Hallo Leute!

    Ich habe vor einigen Tagen meinen alten CPU ( PIII 700 EB ) gegen einen neuen CPU ( PIII 933 EB ) ausgetauscht.
    Seitdem bekomme ich beim hochfahren des Rechners, nach der Anzeige meiner Laufwerke, volgende Meldung:

    Bios update date incorrect
    CPUID=00000686,.update not loaded

    Danach dauert es einen kleinen Augenblick und der Rechner startet ganz normal weiter.
    Wer von euch kennt diese Meldung, und wie kann ich Sie abstellen.
    Ich habe ein Asus CUV4X-Board mit Award Bios.
    Im Bios unter "Advanced"-CPU Speed- befinden sich vordefinierte CPU von 400 bis 933. Hier habe ich 933 ausgewählt. Die CPU einstellungen wie Multiple oder Frequency MHz oder CPU Vcove, werden koreckt angezeigt.
    In Windows unter Systeminformationen wird die CPU als 931MHz angezeigt.

    Gruß Manfred8
     
  2. M-W

    M-W Byte

    Registriert seit:
    15. Mai 2001
    Beiträge:
    9
    Alles klar

    daran habe ich nicht gedacht, da ich vorher von einem 400derter auf den 700derter umgestiegen bin, und da gab es keine Meldung.
    Auch weil die CPU in dem Bios schon vordefiniert sind, kam mir der Gedanke nicht.

    Danke für die schnelle Antwort und den Link

    Gruß Manfred8
     
  3. Plinius

    Plinius Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    18. Oktober 2001
    Beiträge:
    2.811
    Hier eine offizielle Antwort auf der ASUS-Seite:

    Frage:
    Ich habe mir eine neue CPU gekauft und nun meldet der Rechner beim Start:
    "BIOS update data incorrect (CPUID=00000xxx). Update not loaded"

    Ist dies ein Problem?

    Answer:

    Ein neuer CPU-Typ (CPU-ID) unabhängig von der Frequenz mit der die CPU betrieben wird erfordert auch ein neues Bios,
    damit das Microcode-Update in die CPU geladen werden kann.
    (D.h. ggf. kann eine Pentium III 700 neuer sein - und damit ein aktuelleres Microcode-Update benötigen - als z.B.: eine Pentium III 800)

    Bitte installieren Sie da das aktuellste Final BIOS.
    Sollte die Meldung weiterhin bestehen, installieren Sie bitte das aktuellste Beta Bios.

    Aktuelle Final und Beta Biosversionen finden Sie stets unter:
    http://www.asuscom.de/support/techmain/bios/bioslink.htm

    Wird die ID nicht erkannt, kommt diese Meldung.
    Die kann zu Performanceeinbrüchen und ggf. zu Fehlfunktionen führen.

    Bitte beachten Sie in diesem Zusammenhang auch das die sich im BIOS befindliche Option "BIOS Update" immer auf "enable" gesetzt bleiben muss.
    Diese Option bezieht sich nicht auf das BIOS des Mainboards, sondern auf das "BIOS" (Microcode) der CPU. Das Microcode-Update wird bei jedem Neustart geladen. Wird diese Option deaktiviert, so wird das Microcode-Update für die CPU nicht geladen.

    salve
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen