1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Bios Passwort umgehen bei einem Laptop

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von hacker19, 6. März 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. hacker19

    hacker19 Byte

    Registriert seit:
    7. Mai 2001
    Beiträge:
    20
    Hab ein Problem mit dem LT von einem Freund er hat im Notbookmanager unter windos das Biospw in mühö oder so geändert aber im Bios gibt es kein ä od. ö wie kann man trotzdem ins Systehm
    Bitte um Hilfe
    Danke
     
  2. only_AMD

    only_AMD ROM

    Registriert seit:
    28. März 2003
    Beiträge:
    6
    wennst mir deine mail adresse gibst schick ich dir eine Liste mit den Master Passwörtern
     
  3. c62718hris

    c62718hris Megabyte

    Registriert seit:
    17. März 2003
    Beiträge:
    1.908
    So weit ich weiß nur mit Noteinstieg.

    So weit ich gibt es gerade für ältere BIOS typen Master Passwörter.
    Mal hier in Forum fragen! Gebraucht wird möglichst genau, was für ein BIOS ist drin AMI, Phönix, etc. Was für ein Typ. Alles sollte beim Hochfahren angezeigt werden.

    Bei Laptop Mainboards kenne ich mich leider nicht aus. Bei PC Mainboard gibt es immer irgendwie die Möglichkeit das BIOS auf die Defaultwerte zurückzusetzen (ohne Passwort). Dazu braucht man aber auch genaue angaben was ist das für ein Laptop und nicht nur LT
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen