1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

BIOS Passwort....???

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von RobiMetzi, 24. September 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. RobiMetzi

    RobiMetzi Byte

    Registriert seit:
    29. Dezember 2002
    Beiträge:
    112
    Ich habe das BIOS Passwort vergessen, wie komm ich da noch mal rein...



    Danke
     
  2. mroszewski

    mroszewski Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    18. Juni 2002
    Beiträge:
    4.208
    ach so ein alter kasten ist das, damals war es noch einfach, das Passwort rauszukriegen, schau den Link im 2 Beitrag, das Bios-Kompendium, dort stehen eine menge Masterpasswörter drin, mit denen man ins Bios kommt
     
  3. RobiMetzi

    RobiMetzi Byte

    Registriert seit:
    29. Dezember 2002
    Beiträge:
    112
    Danke für die vielen Tipps,
    aber dass mit der Batterie rauskicken is nich si einfach, denn der Oldhimer (486er) hatt keine...Ich hab zwar auf dem Bord einen vorgesehenen Platz gefunden, aber halt keine batt......Und aus den Jumpern wer?d ich auch nicht schlau...
     
  4. ManniBear

    ManniBear Megabyte

    Registriert seit:
    23. Februar 2002
    Beiträge:
    1.970
  5. alctaraz

    alctaraz ROM

    Registriert seit:
    24. September 2003
    Beiträge:
    6
    Zumindest müsstet du die?Möglichkeit haben, dein CMOS zu löschen, schau im Handbuch mal nach :-))))
    RTFM
     
  6. RobiMetzi

    RobiMetzi Byte

    Registriert seit:
    29. Dezember 2002
    Beiträge:
    112
    cool danke,
    das Bios is dann "Frisch"
    Ach noch ne Frage, hat en 486er überhaupt ne bat. für?s BIOS???
    Danke
     
  7. alctaraz

    alctaraz ROM

    Registriert seit:
    24. September 2003
    Beiträge:
    6
    Wie wärs denn, wenn du mal den Rechner aufschraubst, die Batterie rausnimmst für 10 Min.
    Sollte helfen :-))))
     
  8. mroszewski

    mroszewski Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    18. Juni 2002
    Beiträge:
    4.208
    ist das auch wirklich dein Computer, oder ist das ein PC an dem du nichts zu suchen hast? dann läßt du besser die Finger davon

    ansonsten probier die Masterpasswörter aus bzw bau die Bios Batterie aus, weitere Infos hier http://www.bios-info.de/
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen