1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Bios piepst nervend bei Fehlermeldungen!? O.o

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von ThpX, 1. April 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. ThpX

    ThpX ROM

    Registriert seit:
    1. April 2006
    Beiträge:
    6
    Hallo,

    da wir aufgrund eines bösen Programmes (Partition Manager) die Festplatte formatieren mussten, musste ich mir Windows neu installieren. Da XP erst geschickt wird, habe ich mir Windows 2000 und nun auch Suse Linux 10.0 installiert. Seit der Formatierung piepst das Bios bei Fehlermeldungen, z.b. bei Windows wenn Windows fragt, ob ich die Datei wirklich löschen will.

    Kann mir wer helfen? Das nervt ziemlich..... =/


    Danke im Voraus.

    Gruß,
    ThpX
     
  2. Falcon37

    Falcon37 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    13. November 2000
    Beiträge:
    13.755
    Das ist intressant: Das BIOS merkt wenn du in Windows eine Datei löscht.
    Wieder was dazu gelernt.

    Schön April noch
     
  3. ThpX

    ThpX ROM

    Registriert seit:
    1. April 2006
    Beiträge:
    6
    Wie soll ich das jetzt verstehen?

    Ich hab doch selber keine Ahnung, warum aus dem Systemlautsprechen Töne kommen, wenn eine Fehlermeldung erscheint.
     
  4. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.953
    Moin!
    Die Töne kommen aber von Windows und nicht vom Bios. Vielleicht hast Du ja noch keinen Soundtreiber installiert und deswegen wird der PC-Speaker benutzt.

    Gruß, Andreas
     
  5. Wolfgang77

    Wolfgang77 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2002
    Beiträge:
    20.804
    Stimmt heute ist ja der erste April .. :)

    Installiere einmal deine Soundkarte dann kommt der Ton nicht mehr über den Systemlautsprecher.
     
  6. ThpX

    ThpX ROM

    Registriert seit:
    1. April 2006
    Beiträge:
    6
    Jo ist mir jetzt auch aufgefallen^^

    Aber dank trotzdem, auch wenn ich die Postings zu spät gelesen hab. Das Problem war, für Windows 2000 hatte ich keine Treiber gefunden gehabt.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen