1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Bios Update K7M

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von Moses76, 18. Februar 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Moses76

    Moses76 ROM

    Registriert seit:
    17. Februar 2003
    Beiträge:
    5
    Hallo,

    1. Problem
    habe mir ein Update gezogen... - raus kam eine *.bin - Datei.
    Was muss ich denn nun damit anfangen? Oder habe ich da was völlig falsches heruntergeladen?

    2. Problem
    habe einen AMD-750 Chipsatz und ein Asus Motherboard. Bei dem Versuch ein Upate für mein Motherboard zu bekommen (Live Update) heißt es immer, dass die Software kein ASUS Board finden kann...

    Was ist eigentlich der Unterschied zwischen einem Bios Update für}s Motherboard und für den Chipsatz? Muss ich jetzt den ASUS Chipsatz oder den AMD Chipsatz updaten?

    Wie ihr bemerkt habt, ich habe kein Plan von der Materie, wäre euch aber für jede Hilfe sehr dankbar!!!
     
  2. Yorgos

    Yorgos Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    2. Februar 2003
    Beiträge:
    3.963
    das AT AR-215 Problem habe ich heute schon mal gehört........wenn Du Win XP benutzt installiere das Service Pack 1 von der Microsoft HP (über die Win Update funktion) und verwende den neuesten Treiber für das AT AR-215
    http://www.alliedtelesyn.de/allied/support/viewproductsupport.asp?id=572&type=&dosearch=1&sub=109&product=&back=true&country=80&lang=de

    mfg
    Y
     
  3. Moses76

    Moses76 ROM

    Registriert seit:
    17. Februar 2003
    Beiträge:
    5
    ... dann lass ich das wohl lieber. Habe gedacht dadurch vielleicht meine USB Probleme (mit einem AT AR-215 Modem) in den Griff zu bekommen. Ansonsten läuft mein System einwandfrei.

    Danke!
     
  4. Yorgos

    Yorgos Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    2. Februar 2003
    Beiträge:
    3.963
    Hi.........mit einem Update für den Chipsatz installiert man neue Treiber für
    das Motherboard..........ein Bios update aktualisiert das System,ohne das der PC erst gar nicht startet........
    http://www.pcwelt.de/ratgeber/hardware/24628

    ein Bios update ist immer mit einem gewissen Risiko verbunden.....wenn Dein
    PC ohne Probleme läuft,dann vergiß das Bios update am besten,denn wenn Du da was versiebst dann hast Du ein Problem

    chipsatztreiber findest Du hier
    http://www.asuscom.de/support/techmain/treiber/inf.htm

    mfg
    Y
    [Diese Nachricht wurde von Yorgos am 18.02.2003 | 22:54 geändert.]
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen